Oje, wo tut's weh Edgar Bär?

Oje, wo tut's weh Edgar Bär?

By (author)  , Translated by  , Illustrated by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Der kleine Edgar Bär stellt sich gerne Dinge vor - z.B. wie es als Ente wäre. Doch beim Watscheln fällt in einen tiefen Graben; sein Knie schmerzt. Zum Glück ist Papa Bär in der Nähe. Er hilft dem Kleinen hoch, tröstet ihn, und nach einem festen Drücker "tut's bald nicht mehr weh."
Ob Edgar beim Graben Sand in die Augen kriegt oder sich beim Schaukeln den Kopf an einem Ast stößt - Papa Bär ist stets für ihn da.
So weiß am Schluss auch Edgar, wie er seinem Vater helfen kann, als der in einen Dorn tritt und humpelnd nach Hause kommt.
Die Geschichte vom Autor des Riesenerfolgs "Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?" überzeugt erneut durch Einfachheit und das Muster der Wiederholung - mit Bildern von Ivan Bates, die eine fürsorgliche Familienwelt romantisch liebevoll in Szene setzt.
show more

Product details

  • 4+
  • Hardback | 40 pages
  • 233 x 277 x 12mm | 474g
  • OF Kinderbuch
  • German
  • 2. Aufl.
  • durchgehend vierfarbig
  • 3280034639
  • 9783280034637

About Sam McBratney

Ivan Bates studierte Illustration in Manchester und hat schon viele erfolgreiche Bücher für Kinder illustriert, u. a. »Just You and Me« von Sam McBratney.

Sam McBratney, geboren 1943 in Belfast, war nach einem Studium in Geschichte und Politikwissenschaft jahrelang als Lehrer tätig. Heute ist er freischaffender Autor. Sein Bilderbuch »Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?« wurde weltweit über 10 Millionen Mal verkauft.
show more