Non Profit Law Yearbook 2014/2015
14%
off

Non Profit Law Yearbook 2014/2015

Edited by  , Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Not expected to be delivered to the United States by Christmas Not expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Das Non Profit Law Yearbook 2014/2015 enthalt folgende Beitrage: - Thomas Adam: Stiften im 19. und 20. Jahrhundert in der deutschen und amerikanischen Gesellschaft - Berit Sandberg: Ehrenamt zum Nulltarif - Stiftungen zwischen Dilettantismus und Monetarisierung - Ulrich Segna: Wann ist ein Verein ein nichtwirtschaftlicher Verein? - Ein Blick auf die Vereinsklassenabgrenzung aus Anlass der "Kita"-Rechtsprechung des Kammergerichts und der Diskussion uber den ADAC - - Anatol Dutta: "Warum Erbrecht?" - in a nutshell. Eine Selbstbuchvorstellung anlasslich der Verleihung des W. Rainer Walz Preises 2013 - Reiner-Peter Doll: Die Rechnungslegung gemeinnutziger Stiftungen in Deutschland vor dem Hintergrund einer verbesserten Transparenz - Harald Schotenroehr / Christoph Bergedick: Kooperationen zwischen gemeinnutzigen Stiftungen - Kate ina Ronovska / Petr Lavicky, New Czech Foundation law: A return to European roots? - Nils Krause / Florian Haase: Aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung zum Dritten Sektor im Jahr 2014 in Deutschland - Susanne Kalss / Johannes Zollner: Vereins- und Stiftungsrecht 2014 - Landerbericht Osterreich Florian Kamp: Auswahlbibliographie des Non-Profit-Rechts 2014"show more

Product details

  • Paperback | 288 pages
  • 210 x 297 x 15mm | 694g
  • Bucerius Law School Press
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 3863810732
  • 9783863810733