Nicht in die Schultüte gelegt

Nicht in die Schultüte gelegt : Schicksale jüdischer Kinder 1933–1942 in Berlin. Ein Lernmaterial zu historischem Lernen und Kinderrechten

Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Das Lernmaterial will Kindern im Grundschulalter die Verfolgung von Jüdinnen und Juden im Nationalsozialismus altersgerecht nahebringen. Am Beispiel von sieben jüdischen Schülern lernen sie, wie Ausgrenzung und Entrechtung den Alltag damals nach und nach zerstörten. Das Lernmaterial enthält 69 biografische Karten, mit denen Schicksale damals verfolgter Kinder erarbeitet werden können. 32 Umgangsweisen-Karten bieten Hilfe beim selbstständigen Lernen. 20 Kinderrechtskarten regen Gespräche über das Heute an. Eine Handreichung für Pädagoginnen und Pädagogen unterstützt bei der Unterrichtsgestaltung.show more

Product details

  • Paperback | 48 pages
  • 224 x 312 x 35mm | 1,460g
  • Metropol Verlag
  • German
  • m. 120 Arbeitsblätter u. Ktn.
  • 3863311663
  • 9783863311667