Neues Vollstandiges Taschen-Worterbuch Der Deutschen Sprache; Zur Richtigen Betonung ..., in Welchem Zugl. Alle Ubl. Fremdworter ... Erklart Werden

Neues Vollstandiges Taschen-Worterbuch Der Deutschen Sprache; Zur Richtigen Betonung ..., in Welchem Zugl. Alle Ubl. Fremdworter ... Erklart Werden

By (author) 

List price: US$26.80

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1826 edition. Excerpt: ...Griech. Mi, . Lotusesser, Menschen die sich besonders von Genusse der Lstuskirschen ernahrten. Der LStterbube, ein liederlicher Bube, ein Schurke, von lotter (auch lotterig), welches so viel als locker, und uneigentlich liederlich bedeutet. Die Lotterie, Mz. die--en, die Verlosung, Classenlosung, daS Loosspiel. Das LStto, die Zahlenlosung. LouiSd'or, eig. ein goldener Ludwig, ein gold nes Funfrhaler Stuck. Die Loupe, eine HandbriNe, ein Handvergrosse xungsglas. Der Lowe, deS Lowen, die Lowen, von dem lareinischen leo. Daher die Lowin, der Lowenmuth, lowen Haft, einem Lowen ahnlich, stark, muthig. Loyal, Franz. recht oder gesetzmassig, redlich. Loyali tat und Loyautk, die Gesetzmassigkeit, Aufrichtigkeit, Pslichtreue, Die Lucerne, Schneckenklee (ein ergiebiges Futterkraut). Der LuchS, deS L u chses, d i e L u ch se von dem lateinischen Iz?nx. Daher daS Luchsauge. Der Lucifer, der Lichtbringer, auch PhoSpho ruS, Morgenstern; Teufel!--Die Lucke, verwandt mit Loch. Verkl. das S4 Lum L m DerLumpen, des Lumpens, die Lumpen. Verkl. das sLllmpchen. Daher der Lump, der Lumpenkerl, das Lumpengesindel, derLumpensammler, dasLumpengeld, die Lumperei, lump i cht, Lumpen ahnlich, elend, knauserig, lumplg, zerlumt, Lumpen habend, aus Lumpen bestehend. Die Lunktten, Mj. Augenglaser, Brillen. Das, Lust er, der Lichtschimmer, Glanj, die Pracht. Luna, der Mond, lunatisch, mondsuchtig. Die Lunge. Daher die Lunge nsu cht, lu n gen sucht ig. D, e Luvfe, der Achsnag Die Lunte der Zundstrick. Daher der Lunten st o ck. Die Lusche, eine Pfutshow more

Product details

  • Paperback | 152 pages
  • 189 x 246 x 8mm | 286g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236752708
  • 9781236752703