Neue Jahrbucher Fur Philologie Und Paedagogik, Oder Kritische Bibliothek Fur Das Schul-Und Unterrichtswesen, 1838, Vol. 22

Neue Jahrbucher Fur Philologie Und Paedagogik, Oder Kritische Bibliothek Fur Das Schul-Und Unterrichtswesen, 1838, Vol. 22 : In Verbindung Mit Einem Vereine Von Gelehrten; Erstes Heft (Classic Reprint)

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Excerpt from Neue Jahrbucher fur Philologie und Paedagogik, oder Kritische Bibliothek fur das Schul-und Unterrichtswesen, 1838, Vol. 22: In Verbindung mit Einem Vereine von Gelehrten; Erstes Heft Der Vf. Geht nun auf den Pythagoras uber und stellt das Leben desselben Hier sind die neueren Forschungen von Bockh, Ritter u. A. Noch nicht benutzt. Selbst eine genauere und durchgefuhrte Angabe dessen, was wir uber die beiden Ilauptabtlieilungen der Schuler des Pythag., die des esoterischen und exoterischen Lehrt ortrags und die 3 Classen der Strebenden (of onovoaim), der Begeisterten (oi Oaiyomm) und der von Gott ergriffenen (oi 85ml. Oder ueonaeig) aus Andeutungen schlies sen konnen, xermissen wir. Von Pythagoras ist der Uebergang auf Solon unvermittelt. Man findet sodann hier das Bekannte uber die Erziehung in Athen zusammengestellt. Die Athenischen Frauen werden aber zu tief gestellt, wenn der Vf. Meint, dass "eine liebenswurdige Frau in Athen eine Seltenheit gewesen. Durch die Schriften von Fr. Jacobs (namentlich durch seine Ah handlung uber "die Hausfrau in Griechenland (kunst und Ai terthum Bd. L), Wachsmuth (hellen. Alterth. Kunde), und Fr. Schlegel wurde der Vf. Wohl zu andern Ansichten gekommen sein. Am meisten jedoch zeigt sich der Abschnitt uber die Pla tonische und Aristotelische Erziehung ungenugend und unter dem Standpunct der heutigen Wissenschaft nach den gerade in diesem Gegenstande bedeutenden Leistungen neuerer Zeit, welche der Vf. Zum 'l'heil noch hatte benutzen konnen. Es fehlt uberall ein philosophisches Eindringen in den Gegenstand und ein Ent wickeln aus dcr Mitte der Idee heraus. Eben so wenig genugt mehr der Abschnitt uber die Bildung und Erziehung der Romer: manche Ansichten sind offenbar als veraltet und uberwunden an zusehen. Der Anhaug des ersten Bandes bildet eine Abhandlung uber "die lliusih als Mittel der hochsten Bildung in der alten Welt, der es jedoch auch an Einheit fehlt. Offenbar bietet im Allgemeinen Cramers Geschichte der Erziehung, Elberfeld, 1832 lster oder practiseher Theil, mehr und besser durchgearbeitctcn Stoff dar; warum erscheint nicht die Fortsetzung? About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.show more

Product details

  • Paperback | 508 pages
  • 152 x 229 x 26mm | 671g
  • Forgotten Books
  • United States
  • German
  • , black & white illustrations
  • 0243316682
  • 9780243316687