Musikalische Bibliothek; Oder Grundliche Nachricht Nebst Unpartheyischem Urtheil Von Alten Und Neuen Musikalischen Schrifften Und Buchern

Musikalische Bibliothek; Oder Grundliche Nachricht Nebst Unpartheyischem Urtheil Von Alten Und Neuen Musikalischen Schrifften Und Buchern

List price: US$25.75

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1746 edition. Excerpt: ...Regeln, so man sinden wird, wer den entweder allzu allgemein seyn, da sie keinen Nu Hen haben konnen, oder sie werden nicht bestandig seyn, sondern sich nach den Umstanden der Zuhorer richten mussen; welches nicht nur einen unendlichen Flei erfordern, sondern auch alle Gewiheit in der Musik aufheben wurde. . 4. Allein ein Componist mu sich hierinn wie ein Baumeister verhalten, der sich nicht an die ver., kehrten . 6. Wir wollen uns dahero vor allen Dingen befleiigen, dasjenige Key einer jeden Sache zu de. stimmen, so in uns einen Gefallen oder Misfallen er reget, und wie eine iede Sache beschaffen seyn musse, wenn sie uns gekillm soll. Wenn dieses ausgemacht worden, soverden wirkliche Regeln fur die musikalische Composition daraus hergeleitet werden konnen; wenn namlich bekannt seyn wird, worinn eigentlich das bestehet, so in uns einen Gefallen oder Misfallen verursachet. Mann kann aber aus dieser Quelle nicht nur das, so zur Musik gehoret, herZeiten, sondern auch alle andere Dinge, die eben den Endzweck haben, da sie gefallen sollen. Und dieses erstrecket sich so weit, da man kaum etwas angeben kann, dessen Stufe der Annehmlichkeit nicht aus den Grunden, so wir suchen, dargechan werden konnte, wenn solches auch gleich unbegreiflich scheinen sollte. . 7. Wenn wir aber die Metaphysik, als wohin eigentlich diese Untersuchung gehoret, zu Rothe ziehen, so finden wir, da uns alles das gefallt, in welchem wir eine Vollkommenheit wahrnehmen, und da uns solches um fo viel mehr vergnuget, ie mehr vollkommenes wir darinn bemerken: und da uns imGegentheil alles um fo vielmehr...show more

Product details

  • Paperback | 108 pages
  • 189 x 246 x 6mm | 209g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English
  • Illustrations, black and white
  • 1236600630
  • 9781236600639