Monumente im Garten - der Garten als Monument

Monumente im Garten - der Garten als Monument : Internationales Symposium 31. März bis 2. April 2011, Schloss Schwetzingen

List price: US$43.31

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Das Monument ist ein Phänomen, dem in der europäischen Gartenkunst ab der Frühen Neuzeit bis ins 19. Jahrhundert eine ebenso wichtige wie auch sich wandelnde Bedeutung zukommt. Der Spannungsbogen reicht hierbei vom Monument als Medium politisch-dynastischer Programme in den fürstlichen Gärten Europas bis hin zu denkmalgeschichtlich relevanten Aspekten des Monuments, als Objekt und Initial des Bewahrens.
Die vorliegende Publikation dokumentiert die Ergebnisse eines internationalen Symposiums, das vor dem Hintergrund der Nominierung der kurfürstlichen Sommerresidenz Schwetzingen für die UNESCO-Liste des Welterbes unter dem Titel "Monumente im Garten der Garten als Monument" im Frühjahr 2011 in Schwetzingen stattfand. Sie enthält 22 Beiträge von renommierte Experten der Architektur-, Kunst- und Gartengeschichte aus acht europäischen Ländern. Damit stellt der Tagungsband die erste umfassende und systematische Gesamtschau des Themenkomplexes Monument und Garten dar.
show more

Product details

  • Paperback | 287 pages
  • 210 x 294 x 22mm | 1,260.98g
  • German
  • 244 farbige Abbildungen
  • 3806227306
  • 9783806227307