Montage und Erfahrung
18%
off

Montage und Erfahrung : Warum Ganzheitliche Produktionssysteme menschliches Arbeitsvermögen brauchen

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Ist Montage einfache Arbeit, die nach kurzer Einarbeitung auch von Ungelernten bewältigt werden kann? Oder ist Montage moderne Arbeit mit Anspruch an Qualität und Mitdenken innerhalb Ganzheitlicher Produktionssysteme? Und ist Montage überhaupt noch ein zukunftsfähiges Thema in Deutschland?Dieses Buch zeigt anhand von empirischen Untersuchungen in Montageunternehmen: Moderne Montagetätigkeit verlangt Fähigkeiten, die in keiner Arbeitsplatzbeschreibung stehen. Und diese Fähigkeiten wenden erfahrene Montagearbeiter tagtäglich an, denn sonst stünde es schlecht um Taktzeiten und Produktqualität. Neben diesem Blick in die konkrete Welt der Montage ist das Buch zugleich ein Beitrag zu einer Reihe aktueller und kontroverser Debatten: um Flexible Standardisierung und Ganzheitliche Produktionssysteme, um die selektive Rezeption des Toyota-Systems in der deutschen Industrie, um die Chancen 'einfacher Arbeit' am Standort Deutschland und um die Konsequenzen all dessen für Berufsbildung und Arbeitspolitik.show more

Product details

  • Paperback | 264 pages
  • 147 x 208 x 20mm | 348g
  • Hampp, Rainer
  • German
  • m. 19 Tab.
  • 3866181965
  • 9783866181960

Table of contents

1;Inhalt;52;Verzeichnis der Tabellen;73;Vorwort;94;1 Erfahrung und Montage - Eine Annäherung;134.1;1.1 Montage: Von Verlagerung bedrohtes Auslaufmodell einfacher Arbeit?;154.2;1.2 Informatisierung, Arbeitsvermögen und Montage;234.3;1.3 Erfahrung und Arbeitsvermögen - was ist das eigentlich?;284.4;1.4 Untersuchungsfeld und empirisches Vorgehen;364.5;1.5 Argumentationsgang und Aufbau des Buches;445;2 Montage und Informatisierung: Taylorismus 2.0;475.1;2.1 Informatisierung durch Automatisierung?;495.2;2.2 Informatisierung durch Reorganisation!;525.3;2.3 Kein Taylorismus 2.0 ohne Controlling- und ERP-Systeme;625.4;2.4 Taylorismus 2.0 konkret;665.5;2.5 Taylorismus 2.0 und menschliches Arbeitsvermögen;726;3 Exkurs: Toyota oder nicht Toyota?;796.1;3.1 Toyota - Grenzen und Missverständnisse;806.2;3.2 Auto 5000 - eine echte Alternative?;1007;4 Arbeitsvermögen und Erfahrung in der Montage;1077.1;4.1 Montage als eigentliche Tätigkeit;1147.2;4.2 Disposition/Organisation;1557.3;4.3 Gestalten/Optimieren;1767.4;4.4 Lernen;1837.5;4.5 Erfahrungsaustausch;1887.6;4.6 Sonderfall Werkstattmontage?;1938;5 Fazit: Eine zukunftsfähige Montage braucht Erfahrung;2058.1;5.1 Einige Anmerkungen zur bildungspolitischen Debatte;2078.2;5.2 Einige Anmerkungen zur arbeitspolitischen Debatte;2148.3;5.3 Für eine erfahrungsförderliche Flexible Standardisierung;2239;Literatur;23510;Frage Fokus;257show more