Mobiles Marketing - Welche Erkenntnisse Liefert Die Forschung?
39%
off

Mobiles Marketing - Welche Erkenntnisse Liefert Die Forschung?

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Die Marketing-Praxis lebt es uns vor: Start-Ups oder auch mittlerweile etablierte Unternehmen wie Groupon verk rpern das Konzept des mobilen Werbens und Vermarktens. Zu dem u erst aktuellen Thema Mobile Marketing sammelt sich auch in der Theorie beziehungsweise in der Forschung immer mehr Wissenswertes an. Die Forschung befindet sich jedoch noch im Entwicklungsstadium und die daraus resultierenden empirischen sowie konzeptionellen Ergebnisse sind oft inkonsistent und stark fragmentiert. Das vorliegende Werk zielt deshalb darauf ab, die vorhandene Forschungsliteratur zum Themengebiet des mobilen Marketings zu strukturieren, um ein Bild der aktuellen Forschung wiederzugeben. Dabei wird berpr ft, ob die betrachtete Forschung auff llige Unterschiede oder Diskrepanzen aufwirft und, ob potenziell (zu) gering untersuchte Teilgebiete identifiziert werden k nnen. Daraus resultierend werden m gliche Richtungen f r die k nftige Forschung indiziert ebenso wie praxisrelevante Ableitungen gemacht werden. Hierzu wird die aktuell verf gbare Mobile Marketing Forschungsliteratur nach relevanten Suchkriterien ausgew hlt. Anschlie end wird diese nach Dimensionen des klassischen Marketing Mix mit Fokus auf Kommunikations- und Preispolitik einerseits sowie verschiedenen Forschungszielen andererseits strukturiert. Abschlie end werden Implikationen f r die Forschung sowie f r die Praxis abgeleitet. Ergebnisse der vorliegenden Arbeit zeigen, dass die Forschung zum Thema Mobile Marketing sich noch in den Anf ngen befindet. Besonders Studien zu mobilen Diensten unter Einbezug orts- und zeitspezifischer Daten, sind noch sehr wenig bzw. im preispolitischen Bereich gar nicht zu finden. Trotz positivem Grundtenor ist in der praktischen Umsetzung von MM noch Z gern zu beobachten. Je mehr M glichkeiten Werbende jedoch k nftig haben und diese auch einsetzen werden, desto mehr Forschungsliteratur mit Hinweisen auf weitere Optimierungsm glichkeiten ist in den Folgejahren zu erwarten. Der Wandel hinshow more

Product details

  • Paperback | 72 pages
  • 154 x 216 x 10mm | 140.61g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 1., Aufl.
  • m. 13 Abb.
  • 3863413741
  • 9783863413743