Mirandes

Mirandes

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Das vier gespaltene Reich Mirandes befindet sich seit Jahrtausenden im Krieg. Menschen leben angreifbar in kleinen Siedlungen oder gut geschutzt in den grossen Stadten Ironias, wahrend zahllose Echsenwesen und Drachen aus einem fast vergessenen Portal stromen, um Jenes zuruck zu erlangen, was einst ihnen gehorte: Das fruchtbare Reich der Menschen. Als die zwei Ehrenkrieger Sanbarra und Vyran die Berichte von dem letzten Uberlebenden eines Dorfuberfalls horen, beschliessen sie gegen jede Aussicht auf Erfolg den ewigen Krieg zwischen Ironia und dem Drachenreich Dragar zu beenden. Mit Hilfe uralter Relikte soll das Portal gefunden werden, um nach all diesen Jahrtausenden endlich den Frieden zu erlangen. Doch Mirandes ist riesig. Die Relikte konnen uberall sein. Es heisst, dass jene, die nie gefunden wurden, durch guten Grund nicht gefunden wurden. Durch Ratsel verborgen und von Ungeheuern bewacht gelten sie als unauffindbar. Fur Vyran, Sanbarra und dem letzten Uberlebenden des Uberfalls Lodalgo beginnt eine Reise mit einem Ausmass, wie sie es sich nie zu traumen gewagt hatten. Unterstutzt vom weisen Konig der Rhaki, dem fortschrittlich denkenden Gnomkonig und letztendlich auch aller Herrscher der Menschen entsteht eine Gruppe aus Waffenmeistern, Drachenkundigen, Alchemisten und anderen Talentierten. Dank Visionen, die der junge Lodalgo erlebt, geschieht etwas, was nie zuvor in Mirandes geschehen war: Das Blatt wendet sich - und die freien Volker von Mirandes vereinen sich, um diesen unberechenbaren Feind in ihrem fremden Land endgultig zu besiegen."show more

Product details

  • Paperback | 742 pages
  • 148.6 x 214.1 x 18.5mm | 1,211.09g
  • Createspace
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1514797755
  • 9781514797754