Memoiren Eines Sozialdemokraten, Erster Band
13%
off

Memoiren Eines Sozialdemokraten, Erster Band

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Philipp Scheidemanns Erinnerungen sind ein wichtiges Zeugnis einer von starken Umbruchen gepragten Zeit und verdeutlichen die Entstehung und das Scheitern Weimars in seiner ganzen Dramatik und Tragik. Sie zeigen das Leben eines Sozialdemokraten, der charaktervoll und rhetorisch gewandt fur seine Ideale kampft und zeitlebens neben Ebert, Erzberger und Stresemann vielleicht die Verkorperung der Weimarer Republik bleibt. Der erste Band zeichnet den Weg der politischen Anfange Scheidemanns, seine Ohnmacht hinsichtlich des drohenden Kriegsausbruchs und seine wachsende Rolle als Zielscheibe deutschnationalen Hasses seitens der Republikfeinde von rechts ebenso wie von links. Eindringlich unaufdringlich schildert Scheidemann die Schicksalstage der Weimarer Republik, die eng verbunden sind mit seinem eigenen politischen Scheitern, und zeigt, dass die Handlungsspielraume zu eng waren, um der unfassbar grossen Verantwortung gewachsen sein zu konnen. Andre Seegers, geb. 1974, ist Historiker und Germanist. Er unterrichtet Deutsch und Geschichte an einem Hamburger Gymnasiumshow more

Product details

  • Paperback | 344 pages
  • 127 x 203 x 20mm | 372g
  • Severus
  • United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 3863475712
  • 9783863475710