Marchen-Almanach Auf Das Jahr 1828

Marchen-Almanach Auf Das Jahr 1828

By (author) 

List price: US$9.02

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ...uber den Kopf geworfen, und so sehr er sich bemuhte, das Seil zu zerreissen, so war doch alles umsonst; die Schlinge wurde fester und immer fester angezogen, und Said war gefangen. Die Karawane war endlich entweder ganz aufgerieben oder gefangen worden, und die Araber, welche nicht zu einem Stamm gehorten, teilten jetzt die Gefangenen und die ubrige Beute und zogen dann, der eine Teil nach Suden, der andere nach Osten. Neben Said ritten vier Bewaffnete, welche ihn oft mit bitterem Grimm anschauten und Verwunschungen uber ihn ausstiessen; er merkte, dass es ein vornehmer Mann, vielleicht sogar ein Prinz gewesen sei, welchen er getotet hatte. Die Sklaverei, welcher er entgegensah, war noch harter als der Tod; darum wunschte er sich im stillen Gluck, den Grimm der ganzen Horde auf sich gezogen zu haben; denn er glaubte nicht anders, als in ihrem Lager getotet zu werden. Die Bewaffneten bewachten alle seine Bewegungen, und so oft er sich umschaute, drohten sie ihm mit ihren Spiessen; einmal aber, als das Pferd des einen strauchelte, wandte er den Kopf schnell um und erblickte zu seiner Freude den Alten, seinen Reisegefahrten, welchen er unter den Toten geglaubt hatte. Endlich sah man in der Ferne Baume und Zelte; als sie naher kamen, stromte ein ganzer Schwall von Kindern und Weibern entgegen; aber kaum hatten diese einige Worte mit den Raubern gewechselt, als sie in ein schreckliches Geheul ausbrachen und alle nach Said hinblickten, die Arme gegen ihn aufhoben und Verwunschungen ausstiessen. "Jener ist es," schrien sie, "der den grossen Almansor erschlagen hat, den tapfersten aller Manner; er muss sterben, wir wollen sein Fleisch dem Schakal der Wuste zur Beute geben." Dann drangen sie mit Holzstucken, Erdschollen und was sie zur Hand hatten so furchtbar auf Said ein, dass sich die Rauber selbst ins Mittel legen mussten. "Hinweg, ihr Unmundigen, fort, ihr Weiber!" riefen sie und trieben die Menge mit den Lanzen auseinander, "show more

Product details

  • Paperback | 70 pages
  • 189 x 246 x 4mm | 141g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236719719
  • 9781236719713