M Glichkeiten Und Hindernisse Geschlechtsspezifischer Offener Jugendarbeit
38%
off

M Glichkeiten Und Hindernisse Geschlechtsspezifischer Offener Jugendarbeit : Mit Blick Auf Die Arbeit Von Drei Jugendeinrichtungen in K Ln-M Lheim

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

In der vorliegenden Studie wird insbesondere auf die Offene Jugendarbeit mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund eingegangen. Dabei wird zuerst herausgearbeitet, was im Allgemeinen unter Offener Jugendarbeit verstanden wird und welche eventuellen Besonderheiten es bei der Arbeit mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund geben kann. In diesem Kontext wird zudem genauer auf den Begriff "Migrationshintergrund" eingegangen um vorab zu kl ren, wer genau zu dieser Bev lkerungsgruppe gez hlt wird. Im weiteren Verlauf der Studie wird die geschlechtsspezifische Arbeit mit Jungen thematisiert. Hierbei werden die Begriffe "Jungenarbeit" sowie " Interkulturelle Jungenarbeit" erl utert. Ferner wird auf die besonderen Sozialisationsaspekte von Jungen mit und ohne Migrationshintergrund eingegangen. In diesem Zusammenhang wird versucht zu kl ren, ob es notwendig ist, geschlechtsspezifische Angebote speziell f r die Jungen aus Familien mit Migrationshintergrund anzubieten oder ob eine "allgemeine" Jungenarbeit ausreichend ist. Im weiteren Verlauf wird dann auf die Praxis der Jungenarbeit in drei ausgew hlten Jugendeinrichtungen in K ln-M lheim eingegangen. Hierbei werden auch die Besonderheiten des Stadtteils angerissen, die einen wesentlichen Einfluss auf die Sozialisation der dort lebenden Jugendlichen haben. Schlie lich soll gezeigt werden, was Jungenarbeit (gerade f r Jugendliche mit Migrationshintergrund) bewirken kann. Es gibt jedoch auch Hindernisse und Grenzen, die dem Erfolg dieser geschlechtsspezifischen Arbeit im Wege stehen. Auf diese wird am Ende eingegangen.show more

Product details

  • Paperback | 70 pages
  • 154.94 x 219.96 x 4.06mm | 154.22g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 3863411412
  • 9783863411411

About Schweizer Georg

Der Autor wurde 1986 in Münster geboren. Nach dem Abitur studierte er von 2008 bis 2011 Soziale Arbeit an der Fachhochschule Münster. Im Zuge des Studiums absolvierte er auch ein Praxissemester in einer Jugendeinrichtung in Köln-Mülheim. Angeregt durch die interessante Arbeit mit den Jugendlichen, die überwiegend einen Migrationshintergrund haben, beschloss er, sich thematisch in diesen Bereich zu vertiefen.show more