Leiharbeit ALS Sprungbrett Zur Festanstellung
10%
off

Leiharbeit ALS Sprungbrett Zur Festanstellung : Eine Konomische Analyse

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Arbeitnehmer berlassung in Deutschland ist ein kontrovers diskutiertes, aber dennoch aus personalpolitischer Sicht wenig erforschtes Gebiet. Vor allem das ernorme Wachstum dieser Branche bedarf neben konomischer Erkl rungsans tze auch einer Diskussion der Frage, welche Chancen die Arbeitnehmer berlassung bietet. Zeitarbeit wird in Unternehmen mittlerweile nicht nur zur Erzielung kurzfristiger Flexibilisierungsvorteile genutzt, sondern dient dar ber hinaus als Instrument der Personalrekrutierung. Neueste Untersuchungen zeigen, dass knapp 25% aller Leiharbeitnehmer im letzten Entleihbetrieb verbleiben. Dieser Klebeeffekt der Zeitarbeit wird in der vorliegenden Studie unter Einbeziehung der Tournament-Theorie diskutiert. Au erdem sollen auf dieser Grundlage die weiteren Effekte von Leiharbeitnehmerturnieren um eine Festanstellung betrachtet werden. Bei solchen Turniere zwischen zwei Leiharbeitnehmern in einem Entleihbetrieb soll derjenige Arbeitnehmer ermittelt werden, der das beste Arbeitsplatz-Matching garantiert. Hintergrund dieser berlegungen ist die Fragestellung, welche Bedeutung die Zeitarbeit f r die Entleihbetriebe hat, wenn es darum geht, wie viele Arbeitnehmer berlassungsvertr ge nach Beendigung in einer Festanstellung m nden. Ziel dabei ist es, die Bedeutung der Zeitarbeit als alternatives Rekrutierungsinstrument f r Entleihbetriebe hervorzuheben sowie die Chancen, die sich durch Leiharbeitnehmerturniere speziell f r die Zeitarbeiter ergeben k nnen, zu er rtern.show more

Product details

  • Paperback | 44 pages
  • 148 x 210 x 2mm | 64g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 1. Aufl.
  • 3863414179
  • 9783863414177