Lehrbuch der Stereochemie
14%
off

Lehrbuch der Stereochemie

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Not expected to be delivered to the United States by Christmas Not expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Der Chemiker Alfred Werner wurde 1866 in Mülhausen im Elsass geboren und starb 1919 in Zürich als schweizerischer Staatsbürger. Werner studierte technische Chemie und war Schüler und später Kollege des deutschen Chemikers Arthur Rudolf Hantzsch. Der Schwerpunkt seiner Untersuchungen lagen in der Erforschung von Koordinationsverbindungen. Im Jahr 1913 wurde ihm für die Erforschung der Bindungsverhältnisse der Atome im Molekül der Nobelpreis für Chemie verliehen. Der Professor für Chemie an der Universität Zürich Alfred Werner war korrespondierendes Mitglied der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften in Göttingen und der Physikalisch-Medizinischen Sozietät in Erlangen. Von der Universität Genf bekam er die Ehrendoktorwürde verliehen.show more

Product details

  • Paperback | 474 pages
  • 170 x 210mm | 616g
  • VDM Verlag Dr. Müller
  • German
  • Repr.
  • m. 116 Abb.
  • 3865508189
  • 9783865508188