Lehrbuch Der Christlichen Kirchengeschichte Von Der Altesten Zeit Bis Auf Die Gegenwart

Lehrbuch Der Christlichen Kirchengeschichte Von Der Altesten Zeit Bis Auf Die Gegenwart

List price: US$49.68

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1866 edition. Excerpt: ...That-Grund, als Mitgrund fur den zweifachen Gegenstand des gottlichen Vorherwissens und Vorherbestimmens, theils moglich-gewordenes Walten der Gnade, theils nothwendig gebliebenes Alleinmalten der Gerechtigkeit Gottes. So hat Gottschalks Lehre, anstatt gemeiner Pradestinatianifmus auf Grund des Misverstandnisses der wahren Augustins-Lehre zu sein, zu den Versuchen gehort, von dieser den Schein eines mechanisch absoluten Determinismus abzustreifen. II. Erigena. 1. Nach Erigena's Meinung, mar Gottschalks Irrlehre: Aufhebung der Heilsmirksamkeit der Gottes-Gnade und des Menschen-Willens zugleich, durch Annahme eines Nothwendig-seins entweder des Heils oder des Verdammtbleibens durch Gottes absolute Pradestination zu Einem von Beiden. Sein vermeinter Widerlegungs-Grund ist: die nur-negative Natur des Bosen und des Uebels und der Strafe; oder, die Eigenschaft der Sunde und des Todes und der Verdammnis;, nichts zu sein als der Mangel des Guten und des Lebens und des Seligseins; mithin, das NichtGegenstandsein aller drei Nichtseienden fur Gottes (Vorher-) Wissen und Bestimmen. 2. Gemass solchem allgemeinen Canon von Gottes, des Nur-seienden und Nur-guten, Stellung zu dem Bosen in Welt, erklarte Erigena das Untergehn der Bosen fur nur die Selbstfolge aus dem allgemeinen Gesetz, dass alles nicht von Gott her Seiende und also Gute und also Ewigbestehende, eben das Bose sammt seinen Tragern (den Bosen), vermoge dieser seiner Eigenschaft des Nichtseins d. i. der Unfahigkeit ewig zu bestehn, also mit eigener Notwendigkeit sein blos momentanes Dasein, als eines blos Schein-seienden, wieder vernichte. Diese negative Seite des Weltpro res s es, .show more

Product details

  • Paperback | 372 pages
  • 189 x 246 x 20mm | 662g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236979567
  • 9781236979568