Krankheiten in Der Schwangerschaft

Krankheiten in Der Schwangerschaft : Handbuch Der Diagnosen Von A Bis Z

By (author) 

List price: US$111.99

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Product details

  • Electronic book text
  • De Gruyter
  • Walter de Gruyter & Co
  • Berlin, Germany
  • German
  • 3110226936
  • 9783110226935

Review quote

"Das Buch f llt eine L cke im Fachschrifttum, und zwar gerade dort, wo sie f r die Schwangere am effektivsten ist: in der schnellen gezielten Diagnostik und Therapie. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen, kurz gefa ten Beitr ge ist das Buch ein Nachschlagewerk f r jeden Frauenarzt, f r Hebammen, Haus rzte und rzte anderer Fachrichtungen. [...] So hat das Buch eine Lotsenfunktion , eben den richtigen Weg zu zeigen, im Dschungel der Krankheiten in der Schwangerschaft."H. H. B ttner in: rzteblatt Mecklenburg Vorpommern 8/2010 "Das Handbuch ist unverzichtbar f r ambulant sowie f r klinisch t tige Geburtshelfer, f r Neonatologen und nicht zuletzt f r Medizinstudierende, die ein besonderes Interesse an der Frauenheilkunde haben. Der hervorragende didaktische Aufbau und die bersichtlichkeit des Buches unterst tzen eine schnelle und umfassende Information mit kompetenter Therapieanleitung f r das entsprechende Krankheitsbild."Heinrich Fendel in: Deutsches rzteblatt 38/2010 "Das Buch m chte als von A bis Z gegliedertes Nachschlagewerk eine Grundlage f r den klinischen Allttag hinsichtlich Therapieentscheidungen bieten . [...] Es richtet sich dementsprechend nicht nur an Gyn kologen, sondern auch an rzte s mtlicher anderer Fachrichtungen, die neben ihrem eigentlichen Fachgebiet eine m gliche Schwangerschaft der Patientin ber cksichtigen m ssen."Mag. Dr. Marina Lechner-Puschnig in: K rntner rztezeitung, Nr. 3M rz 2011 "Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefa ten einzelnen Eintr ge ist das Buch ein wertvolles Nachschlagewerk f r jeden Frauenarzt."Praxisjournal Buch, Version 72, Oktober 2010 "Das Buch ist hervorragend aufgemacht. Ich w nsche dem Werk eine schnelle Verbreitung und bin davon berzeugt, dass es nicht nur von den Frauen rzten in Praxis und Klinik eine hohe Wertsch tzung bekommen wird."Ulrich Retzke in: Gyn 16/2011 "Wer gelegentlich sein Wissen ber Erkrankungen in der Schwangerschaft auch ohne Anlassbefall auffrischen m chte, ist mit dem vorliegenden Werk gut bedient."Sami Bassim in: sterreichische rztezeitung 10/2011 "Das Buch m chte als von A bis Z gegliedertes Nachschlagewerk eine Grundlage f r den klinischen Allttag hinsichtlich Therapieentscheidungen bieten . [...] Es richtet sich dementsprechend nicht nur an Gyn kologen, sondern auch an rzte s mtlicher anderer Fachrichtungen, die neben ihrem eigentlichen Fachgebiet eine m gliche Schwangerschaft der Patientin ber cksichtigen m ssen."Marina Lechner-Puschnig in: K rntner rztezeitung, Nr. 3M rz 2011 "Das Buch f llt eine L cke im Fachschrifttum, und zwar gerade dort, wo sie f r die Schwangere am effektivsten ist: in der schnellen gezielten Diagnostik und Therapie. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen, kurz gefa ten Beitr ge ist das Buch ein Nachschlagewerk f r jeden Frauenarzt, f r Hebammen, Haus rzte und rzte anderer Fachrichtungen. [...] So hat das Buch eine Lotsenfunktion, eben den richtigen Weg zu zeigen, im Dschungel der Krankheiten in der Schwangerschaft."H. H. B ttner in: rzteblatt Mecklenburg Vorpommern 8/2010 "Das Handbuch ist unverzichtbar f r ambulant sowie f r klinisch t tige Geburtshelfer, f r Neonatologen und nicht zuletzt f r Medizinstudierende, die ein besonderes Interesse an der Frauenheilkunde haben. Der hervorragende didaktische Aufbau und die bersichtlichkeit des Buches unterst tzen eine schnelle und umfassende Information mit kompetenter Therapieanleitung f r das entsprechende Krankheitsbild."Heinrich Fendel in: Deutsches rzteblatt 38/2010 "Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefa ten einzelnen Ein "Das Buch ist hervorragend aufgemacht. Ich wunsche dem Werk eine schnelle Verbreitung und bin davon uberzeugt, dass es nicht nur von den Frauenarzten in Praxis und Klinik eine hohe Wertschatzung bekommen wird."Ulrich Retzke in: Gyn 16/2011 "Wer gelegentlich sein Wissen uber Erkrankungen in der Schwangerschaft auch ohne Anlassbefall auffrischen mochte, ist mit dem vorliegenden Werk gut bedient."Sami Bassim in: Osterreichische Arztezeitung 10/2011 "Das Buch mochte als von A bis Z gegliedertes Nachschlagewerk eine Grundlage fur den klinischen Allttag hinsichtlich Therapieentscheidungen bieten . [...] Es richtet sich dementsprechend nicht nur an Gynakologen, sondern auch an Arzte samtlicher anderer Fachrichtungen, die neben ihrem eigentlichen Fachgebiet eine mogliche Schwangerschaft der Patientin berucksichtigen mussen."Marina Lechner-Puschnig in: Karntner Arztezeitung, Nr. 3Marz 2011 "Das Buch fullt eine Lucke im Fachschrifttum, und zwar gerade dort, wo sie fur die Schwangere am effektivsten ist: in der schnellen gezielten Diagnostik und Therapie. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen, kurz gefassten Beitrage ist das Buch ein Nachschlagewerk fur jeden Frauenarzt, fur Hebammen, Hausarzte und Arzte anderer Fachrichtungen. [...] So hat das Buch eine Lotsenfunktion, eben den richtigen Weg zu zeigen, im Dschungel der Krankheiten in der Schwangerschaft."H. H. Buttner in: Arzteblatt Mecklenburg Vorpommern 8/2010 "Das Handbuch ist unverzichtbar fur ambulant sowie fur klinisch tatige Geburtshelfer, fur Neonatologen und nicht zuletzt fur Medizinstudierende, die ein besonderes Interesse an der Frauenheilkunde haben. Der hervorragende didaktische Aufbau und die Ubersichtlichkeit des Buches unterstutzen eine schnelle und umfassende Information mit kompetenter Therapieanleitung fur das entsprechende Krankheitsbild."Heinrich Fendel in: Deutsches Arzteblatt 38/2010 "Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefassten ei "Das Buch ist hervorragend aufgemacht. Ich wunsche dem Werk eine schnelle Verbreitung und bin davon uberzeugt, dass es nicht nur von den Frauenarzten in Praxis und Klinik eine hohe Wertschatzung bekommen wird."Ulrich Retzke in: Gyn 16/2011 "Wer gelegentlich sein Wissen uber Erkrankungen in der Schwangerschaft auch ohne Anlassbefall auffrischen mochte, ist mit dem vorliegenden Werk gut bedient."Sami Bassim in: Osterreichische Arztezeitung 10/2011 "Das Buch mochte als von A bis Z gegliedertes Nachschlagewerk eine Grundlage fur den klinischen Allttag hinsichtlich Therapieentscheidungen bieten . [...] Es richtet sich dementsprechend nicht nur an Gynakologen, sondern auch an Arzte samtlicher anderer Fachrichtungen, die neben ihrem eigentlichen Fachgebiet eine mogliche Schwangerschaft der Patientin berucksichtigen mussen."Marina Lechner-Puschnig in: Karntner Arztezeitung, Nr. 3 Marz 2011 "Das Buch fullt eine Lucke im Fachschrifttum, und zwar gerade dort, wo sie fur die Schwangere am effektivsten ist: in der schnellen gezielten Diagnostik und Therapie. Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen, kurz gefaten Beitrage ist das Buch ein Nachschlagewerk fur jeden Frauenarzt, fur Hebammen, Hausarzte und Arzte anderer Fachrichtungen. [...] So hat das Buch eine "Lotsenfunktion," eben den richtigen Weg zu zeigen, im "Dschungel" der Krankheiten in der Schwangerschaft."H. H. Buttner in: Arzteblatt Mecklenburg Vorpommern 8/2010 "Das Handbuch ist unverzichtbar fur ambulant sowie fur klinisch tatige Geburtshelfer, fur Neonatologen und nicht zuletzt fur Medizinstudierende, die ein besonderes Interesse an der Frauenheilkunde haben. Der hervorragende didaktische Aufbau und die Ubersichtlichkeit des Buches unterstutzen eine schnelle und umfassende Information mit kompetenter Therapieanleitung fur das entsprechende Krankheitsbild."Heinrich Fendel in: Deutsches Arzteblatt 38/2010 "Durch die alphabetische Auflistung der Diagnosen und die praxisnahen und kurzgefaten einzelnen Eintrage ist das Buch ein wertvolles Nachschlagewerk fur jeden Frauenarzt."Praxisjournal Buch, Version 72, Oktober 2010show more

About Volker Briese

Volker Briese, Michael Bolz, Toralf Reimer, Universitatsfrauenklinik und Poliklinik am Klinikum Sudstadt Rostock, Germany.show more