Kosmismus

Kosmismus

5 (2 ratings by Goodreads)
Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Expected delivery to the United States in 9-14 business days.


Not ordering to the United States? Click here.

Description

Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert verfolgten die russischen Denker und Denkerinnen des Kosmismus das Ziel, die Menschen durch Technologie unsterblich zu machen. Auf diese Weise sollte das christliche Versprechen der Wiederauferstehung im Hier und Jetzt eingelöst werden. Eine zentrale Rolle spielten bei diesem Unterfangen die Künste, die aufgrund ihrer Fähigkeit Dinge zu verewigen, als den Naturwissenschaften und der Medizin ebenbürtig angesehen wurden. Ausgehend vom historischen Kosmismus nimmt der Band angesichts neuer philosophischer Strömungen wie Spekulativer Realismus, Neuer Materialismus sowie Transhumanismus den Materialismus als zentralen Denkmodus des 20. Jahrhunderts in den Blick. Auf den Spuren aufeinanderfolgender Generationen von Künstler innen, die seit der historischen Avantgarde vom Kosmismus geprägt wurden, wird dessen utopisches Potenzial erkundet.
show more

Product details

  • Hardback | 344 pages
  • 126 x 185 x 30mm | 499g
  • German
  • 3957574161
  • 9783957574169

About Boris Groys

Groys, Boris
Boris Groys, 1947 in Berlin geboren, ist ein deutscher Philosoph, Kunstkritiker und Medientheoretiker. Er beschäftigt sich insbesondere mit den russischen Avantgarden, der Kunst im Stalinismus und der postkommunistischen Kunst. Ab 1994 war er Professor für Kunstwissenschaft, Philosophie und Medientheorie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG), wo er heute Senior Research Fellow ist. Seit 2005 unterrichtet er u.a. als Global Distinguished Professor an der Faculty of Arts and Science der New York University, New York.

Vidokle, Anton
Anton Vidokle, 1962 in Moskau geboren, ist Künstler und Gründer der Kunstplattform e-Flux. Im Zuge dessen gründete er auch das e-Flux journal, eine monatlich erscheinende Onlinezeitschrift, in der rennomierte Beiträger wie Hito Steyerl, Boris Groys und Slavoj Zizek Artikel über Kunst und kritische Theorie publizieren. Seine künstlerische Arbeit fokussiert sich auf die Medien Film und Video. Er lebt in New York und Berlin
show more

Rating details

2 ratings
5 out of 5 stars
5 100% (2)
4 0% (0)
3 0% (0)
2 0% (0)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X