Konfliktverhalten in der Familie (KV-Fam)

Konfliktverhalten in der Familie (KV-Fam) : Verfahren zur Erfassung von Konfliktmustern in familiären Situationen - Testmappe

  • Loose-leaf
By (author)  , Other primary creator 

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Die Mappe enthält neben dem Testhandbuch Fragebogenformulare, Auswertungsschablone und das Auswertungsprogram SIKON auf CD-Rom (Teillizenz). Der KV-Fam ist ein innovatives, situationsbezogenes Diagnostikum von Stärken und Schwächen im familiären Handeln. Er gehört methodisch zum Testsystem "Konfliktverhalten situativ" und eröffnet mit Hilfe der zugehörigen Auswertungssoftware SIKON für Windows neue Perspektiven auf die elterlichen Protagonisten (Ressourcen-Defizite-Quotienten, Situationsbelastungswerte, Stärken-Schwächen-Verteilungen, interpersonelle Ver-gleiche zwischen Vater und Mutter mit Signifikanzprüfung). Das Verfahren ist konzipiert zur Evaluation von Beratungs- und Therapieprozessen in der Erziehungs- und Familienberatung, für systemische Therapien (auch im Einzelsetting) auf Grundlage der inneren Bewertungen der Klienten selbst, statt durch Expertenurteile von außen. Dadurch eignet sich der Fragebogen auch zur Objektivierung der elterlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Rahmen von Mediation und familiengerichtlichen Gutachten. In zahlreichen Validierungsstudien konnten mit dem KV-Fam prägnante Unterschiede zwischen sozialen Milieus (z.B. in Abhängigkeit von der Schulbildung, dem Familienstand oder dem Haushaltseinkommen der Eltern) ermittelt werden, die im Einklang mit der einschlägigen Fachliteratur stehen.show more

Product details