Klimaschutz durch Biomasse
11%
off

Klimaschutz durch Biomasse : Sondergutachten

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Mit seinem Sondergutachten "Klimaschutz durch Biomasse" empfiehlt der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU), die Biomasseförderung stärker an der Klimaschutzpolitik auszurichten. Die Klimaschutzziele der Bundesregierung sind begrüßenswert, aber sehr ambitioniert. Gerade deshalb ist die keineswegs unerschöpflich verfügbare Biomasse klimaeffizient auszunutzen. Die Förderpraxis für Bioenergien lässt eine dementsprechende übergreifende Strategie vermissen. Insbesondere die geplante Biokraftstoffquote wird negative Wirkungen entfalten, lenkt sie doch die in Deutschland verfügbare Biomasse wesentlich in den Verkehrsbereich. Biomasse kann aber in der Wärme- und gekoppelten Wärme- und Stromerzeugung bis zu dreimal effizienter und dabei wesentlich kostengünstiger eingesetzt werden. Die hochgesteckten Biomasseziele lassen - im Inland mit Blick auf den dabei unumgänglichen Biomasseimport - besonders in den Exportländern erhebliche Umweltbeeinträchtigungen befürchten. Der SRU plädiert daher für einen Strategiewechsel und empfiehlt - das Einfrieren der Kraftstoffquote, - die Förderung des Einsatzes der Wärme- und gekoppelten Wärme- und Stromerzeugung sowie - flankierende ökologische Standards national und international. Die differenzierten Ansichten des Sachverständigenrates objektivieren und versachlichen die hochaktuelle Diskussion über die Produktion und Nutzung von Biomasse. Die Lektüre kann allen Akteuren in der Debatte um eine verstärkte Nutzung von Biomasse empfohlen werden.show more

Product details

  • Paperback | 121 pages
  • 185 x 264 x 9mm | 295g
  • Schmidt, Erich Verlag
  • German
  • Stand Juli.
  • 3503106022
  • 9783503106028