Kirchenzucht und Sozialdisziplinierung im frühneuzeitlichen Europa
17%
off

Kirchenzucht und Sozialdisziplinierung im frühneuzeitlichen Europa : (Mit einer Auswahlbibliographie)

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Product details

  • Paperback | 232 pages
  • 156 x 230 x 12mm | 322.05g
  • Duncker & Humblot GmbH
  • German
  • 3428079817
  • 9783428079810

Table of contents

Inhalt: Heinz Schilling, Die Kirchenzucht im frühneuzeitlichen Europa in interkonfessionell vergleichender und interdisziplinärer Perspektive, eine Zwischenbilanz - M. Brecht, Protestantische Kirchenzucht zwischen Kirche und Staat. Bemerkungen zur Forschungssituation - H. Schnabel-Schüle, Kirchenzucht als Verbrechensprävention - B. Gordon, Die Entwicklung der Kirchenzucht in Zürich am Beginn der Reformation - H.-R. Schmidt, Pazifizierung des Dorfes. Struktur und Wandel von Nachbarschaftskonflikten vor Berner Sittengerichten 1570-1800 - H. Roodenburg, Reformierte Kirchenzucht und Ehrenhandel. Das Amsterdamer Nachbarschaftsleben im 17. Jahrhundert - R. von Friedeburg, Anglikanische Kirchenzucht und nachbarschaftliche Sittenreform: Reformierte Sittenzucht zwischen Staat, Kirche und Gemeinde in England 1559-1642 - H.-J. Goertz, Kleruskritik, Kirchenzucht und Sozialdisziplinierung in den täuferischen Bewegungen der Frühen Neuzeit - G. Chaix, Die schwierige Schule der Sitten; christliche Gemeinden, bürgerliche Obrigkeit und Sozialdisziplinierung im frühneuzeitlichen Köln, etwa 1450-1600 - H. Schilling / H. Scherneck, Auswahlbibliographieshow more