Journal Fur Ornithologie; Zeitschrift Der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (1 )

Journal Fur Ornithologie; Zeitschrift Der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft (1 )

By (author) 

List price: US$14.87

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1853 edition. Auszug: ... etwas genahert. Spec. Ephialles scops. Abtheil. 2: Macrotidae seu Schizotidae; grossohrige Eulen oder Spaltohrige. Die Ohroffnung in einer halbmondformigen, unier dem Auge beginnenden und sich nach oben bis uber das Auge oder selbst fast bis zur Stirnmitte fortsetzenden Spalte befindlich. Der vordere Rand derselben in einen gleichfalls halbmondformigen, oben und unten niedrigen, hautigen, die Ohrspalte mehr oder weniger bedeckenden Fortsatz vorspringend. Der Schleier vollstandig, daher das ganze Auge von weitstrahligen, steiferen Federn umgeben. Die 1. und 2. Schwinge deutlich gezahnelt. Der obere Saum des Augenbrauenbogens dick und hoch, hinter seinem oberen Fortsatze stark eingedruckt und als verdickter, stumpfer Rand erscheinend, die Augenhohle kaum uberwolbend. Die ubrigen osteologischen Kennzeichen wie bei den Microtidae. Hierher die beiden Unterfamilien Syrninae und Otinae. Subfnmilia C: Syrninae. Der Kopf gross und breit, ohne Federbuschel auf der Stirn. Die Flugel massig, den Endtheil des Schwanzes nicht erreichend. Meist 23 Schwingen: die 3. und 4., oder 4. und 5. die langsten; die 1. klein, gleich der 7., oder kurzer als die 9. Die halbmondformige Ohrspalte endet oberwarts neben oder uber dem Auge. Die Zehen und Tarsen dicht befiedert. Die Pterylose theils (bei Nyctale) mehr der der Surnien, theils mehr der der achten Biibonen ahnlich. Die Vorderstirn des Schadels wenig langer, als die Hinlerstirn, platt oder nur massig gewolbt, in der Mitte mit einem leichten Langseindrucke. Die Hinlerstirn ansteigend, hoch, mehr oder weniger gewolbt, stets auch...show more

Product details

  • Paperback | 178 pages
  • 189 x 246 x 10mm | 327g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236816625
  • 9781236816627