Johann Georg Hamann: Natur Und Geschichte
10%
off

Johann Georg Hamann: Natur Und Geschichte : ACTA Des Elften Internationalen Hamann-Kolloquiums an Der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel 2015

Edited by  , Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available soon, pre-order now.
When will my order arrive?

Description

In der Vielfalt der Zugange und Interpretationsperspektiven entspricht die interdisziplinare Hamann-Forschung der universalen Weite wie auch der singularen Verdichtung und Sperrigkeit des Hamannschen Werkes, dem es um das Ganze der Wirklichkeit in Natur und Geschichte geht, dieses Ganze aber nur im Fragment fassen kann. Die Beitrage bieten Lesarten der Natur sowie auch der Geschichte unter besonderer Berucksichtigung der Sprachformen und der Formen der Wahrnehmung. Grundfragen der Asthetik verbinden sich mit Grundfragen der Erkenntniskritik, wobei es nicht zuletzt um die Verhaltnisbestimmung von Glaube und Vernunft geht. Die Beitrage stammen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Theologie, Philosophie und Literaturwissenschaften.
show more

Product details

  • Hardback | 556 pages
  • 154 x 231mm | 277g
  • Goettingen, Germany
  • German
  • 1. Auflage ed.
  • mit 7 Abbildungen
  • 3847111736
  • 9783847111733

About Eric Achermann

Kreuzer, Johann
Prof. Dr. Johann Kreuzer ist Professor für Geschichte der Philosophie an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg.

Lüpke, Johannes von
Prof. Dr. Johannes von Lüpke lehrte von 1995-2017 Systematische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel.

Achermann, Eric
Prof. Dr. Eric Achermann lehrt seit 2004 Neuere Deutsche Literatur mit Schwerpunkt Frühe Neuzeit an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Reibold, Janina
Dr. Janina Reibold ist akademische Mitarbeiterin am Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg und Herausgeberin der Kommentierten Hamann-Ausgabe.

Simonis, Linda
Dr. Linda Simonis ist Professorin für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum.

Stiening, Gideon
Dr. Gideon Stiening ist Privatdozent am Institut für deutsche Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Literatur des 17. bis 19. Jahrhunderts; Gegenwartliteratur; Anthropologie der Spätaufklärung; Psychologie und Erkenntnistheorien der frühen Neuzeit; Rechtsphilosophie des 16. bis 19. Jahrhunderts; Ästhetik; Wissenschaftsgeschichte des. 18. und 19. Jahrhunderts.

Stünkel, Knut Martin
Dr. Knut Martin Stünkel ist Privatdozent für allgemeine Literaturwissenschaft und Religionsphilosophie an der Ruhr-Universität Bochum. Zudem ist er im Käte Hamburger Kolleg »Dynamiken der Religionsgeschichte« am Centrum für religionswissenschaftliche Studien (CERES) tätig.
show more