Jakobsland
28%
off

Jakobsland

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 5 business days
When will my order arrive?

Description

Santiago de Compostella im Jahr 1815: Verzweifelt uber seine Kinderlosigkeit, besticht der galizische Majoratsherr Don Gayoso y Pardo den jungen Franziskanermonch Jeronimo, besiegt die Tugend seiner Gattin und setzt deren Sohn als Alleinerben ein. Als spater zwei eigene Kinder geboren werden, deckt Gayoso, besessen von der Idee der Reinheit des Blutes, den Betrug auf. Ein schreckliches Familiendrama nimmt seinen Lauf, das im gnadenlosen Urteil der Sacra Romana Rota von 1826 seinen Hohepunkt findet. Hundertfunfzig Jahre spater erfahrt die Autorin von diesem sensationellen Rechtsfall, Sie erschrickt, denn manches kommt ihr bekannt vor. Bewegt vom Ungluck der eignen Familie begibt sie sich auf Spurensuche im Jakobsland. Schliesslich findet sie Briefe, in denen der Monch seinem Sohn die verhangnisvollen Ereignisse schildert - vor dem Hintergrund des Alltags in Galizien nach den Befreiungskriegen, einer Zeit als Inquisition und Hexenwahn noch nicht uberwunden sind und heftige Kampfe zwischen Absolutisten und Liberalen toben. Am Ende bringen sie verbluffende Parallelen zum eignen Familiendrama zu der Einsicht: Auch wir sind aus dem Jakobslandshow more

Product details

  • Paperback | 296 pages
  • 144 x 220 x 22mm | 399.99g
  • Ciando
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 386520466X
  • 9783865204660