Jahrbucher Der Literatur (22-24 )

Jahrbucher Der Literatur (22-24 )

By (author) 

List price: US$22.40

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1823 edition. Auszug: ... ist schwach wie die Gewalt/ sagt Herr Guizot, und es ist ebenfalls Roth sie zu krustigen, aber durch wessen Schuld ist sie so gering? Hier nun hilft sich der Verfasser mit einem gelehrten Gegenstucke aus, und lasst die Gewalt durch die Liberalen, die Freyheit durch die Royalisten bedrohen; nichts ist schielender als eine solche politische Antithese, und wenn man der Sache auf den Grund sieht, so erfuhrt man, dass die Anfeinder aller Gewalt auch die Anfeinde! aller echten und wahren Freyheit sind, nicht bloss durch Lizenz, wie Herr Guizot hie und da will, sondern weil die Liberalen storrige Gegner der Grundsatze einer gesunden Freyheit sind und diese von Haus nicht wollen. Sie mochten den Staat den Despotismus einer demokratischradikalen Vernunfttheorie erfahren zu lassen, die, in der PrariS sich entweder als Oligarchie der Reichen, oder als Ochlokratie der Gemeinen, oder als Despotie mus des Sabels im Bunde mit einer despotischen, das Land ausmergelnden Bureaukratie bewahrt. Die Freunde der Gewalt aber, das ist, deren echte und erfahrne Freunde, sind es auch der Legitimitat, das ist alles Rechtmassigen, Gesetzlichen und hiemit der wahren Freyheit und offnen Freysinnigkeit, Liberalitat, welche sich nirgends mit einem machiavelli schen Liberalismus paart. Die Freunde der legitimen Autoritat, oder die Freunde der wahren Freyheit, das ist der Gesetzmassigkeit, welches ein und dasselbe ist, einer in tausend Heucheleyeu verstrickten Revolution entgegengestellt, werden oft gleichsam gezwungen, die sogar rechtmassige Freyheit hin und wieder provisorisch der Autoritat oder vielmshow more

Product details

  • Paperback | 298 pages
  • 189 x 246 x 16mm | 535g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236857038
  • 9781236857033