Jahrbuch Des Historischen Vereins Des Kantons Glarus (1-4 )

Jahrbuch Des Historischen Vereins Des Kantons Glarus (1-4 )

List price: US$12.44

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1865 edition. Auszug: ... er: Thaten und Sitten der Eidgenossen undZschokke: Kampf und Untergang der Urkantone. Der Vortrag wurde eingeleitet durch den Hinweis, wie der Stand Glarus im Verlauf der 90r Jahre mannichfach seine Stimme gegen die Mitstande im Sinne zeitgemassen Fortschrittes erhoben, sie Angesichts des bevorstehenden Sturmes zur Freigebung der damaligen Unterthanen-Verhaltnisse und zur Milde und Schonung gegen die Fuhrer der Volksbewegungen gemahnt habe; sodann verweilte derselbe bei der Haltung der Urkantone gegen das alte Bern, nachdem das Waadtland die Fahne der Revolution erhoben und die Invasion der Franzosen zur Thatsache geworden war. Auch in jenem Stadium der grossen Katastrophe zeichnete sich die Politik der Landsgemeindekantone durch besondere Zuruckhaltung aus: wie dann aber der Sturm gegen sie losbrach, da sammelten sie sich zur Abwehr und jeder Kanton stellte sich zum Kampfe der Vertheidigung. Besonders interessant im Blumer'schen Vortrage war die Darstellung des Verlaufes und der Folgen der denkwurdigen Glarnerlandsgemeinde vom 15. April 1798, an der das treue Festhalten an der Verfassung des Landes eidlich belobt worden war. Die Beschlusse der Landsgemeinde wurden durch das Aufgebot sammtlicher wehrfahiger Mannschaft des Landes bekraftiget: es kamen die entscheidenden Gefechte im Kanton Schwyz. in denen die Schwyzer und Glarner der franzosischen Uebermacht gegenuberstunden. Entscheidend fur den Kanton Glarus war das Gefecht bei Wollerau am 30. April. das den Franzosen den Eintritt in die Lander bahnte. Am 1. Mai sandte die Regierung eine Abordnung ins franzosische Hauptquartier nach...show more

Product details

  • Paperback | 238 pages
  • 189 x 246 x 13mm | 431g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236880943
  • 9781236880949