Jacques der Fatalist und sein Herr
12%
off

Jacques der Fatalist und sein Herr

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Dieser von Goethe, Hegel und Karl Marx bewunderte ironisch-philosophische Reiseroman des französische Philosophen und Enzyklopädisten Denis Diderot (1713-1784) konnte erst nach dessen Tod 1796 erscheinen: Der Diener Jacques und sein adliger Herr sind ohne erkennbares Ziel unterwegs und plaudern dabei miteinander. Ausgerechnet der agile und aufgeweckte Jacques erweist sich als Fatalist, der sein Leben in der himmlischen Schicksalsrolle vorgezeichnet sieht; sein träger und gelangweilter Herr dagegen bekennt sich, nicht minder paradox, zur Freiheit des Willens, ohne sie jedoch zu nutzen eine groteske Konstellation, die Diderot zu einer von umfassenden Sozialkritik durchsetzten Darstellung des Herr-Knecht-Verhältnisses nutzt.show more

Product details

  • Paperback | 252 pages
  • 148.08 x 210.06 x 14.48mm | 399.16g
  • Europäischer Literaturverlag
  • German
  • Nachdruck
  • 3862679705
  • 9783862679706