JOHN PRUES FATEFUL OBJECTS

JOHN PRUES FATEFUL OBJECTS

Edited by 

List price: US$20.39

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Objekte bauenDie documenta 13 in Kassel 2012 hatte einen unwiderstehlichen Anziehungs-, ja vielleicht sogar ihren Höhepunkt im Hugenottenhaus. Hier bekam die Kunstwelt nicht nur die Fortschreibung einer städtebaulichen Tendenz vorgeführt, wie sie schon durch die Blickführungen und radikalen Eingriffe eines Gordon Matta-Clarks verdeutlicht worden war, sondern erhielt gratis eine Lehr-stunde über die Realität des immer wieder recycelten New-World-buildings in den zerfallenden amerikanischen GroÃstädten. Namentlich mit von der Partie bei diesem widerständigen, alternativen Recycling- und Utopie--Projekt aus Chicago war John Preus, der nun im Kunstverein Heilbronn erstmals mit seinen eigenen Arbeiten in einer Einzelausstellung in Europa präsentiert wurde. In seinem literarisch inspirierten und theoretisch orientierten Text "Fateful Objects; Sketches Toward an Iconology of the Faithless", den dieses Buch mit zahlreichen Abbildungen der Ausstellung in Heilbronn enthält, schreibt John Preus einfühlsam über seine Idee vom Objektebauen. Dem aus Chicago stammenden Künstler (geb. 1971) geht es um nicht weniger als die Fortführung des Nachbarschaftsgedankens, so wie das schon im Hugenottenhaus augenfällig war, doch er flicht seine aus gefundenen Teilen und Materialien zusammengefügten Tische, Möbel und Musikinstrumente in eine weltumspannende Ãkonomie; er fragt genauso nach den Aspekten der Schönheit des Gegenstandes wie nach der protestantischen Ethik und nach westlichen Marktprozessen in einer Ãra neokolonialen Zuschnitts. John Preus arbeitet also nicht nur mit handwerklicher Liebe und groÃem Können an seinen Kunstwerken, und er erzählt, was es mit Theaster Gates auf sich hat.Ausstellung:Kunstverein Heilbronn, 6/9-16/11/2014show more

Product details

  • Paperback | 128 pages
  • 145 x 210mm
  • Snoeck Verlagsges.
  • German
  • 50 farbige Fotos
  • 3864421330
  • 9783864421334