Israel in Der Perserzeit

Israel in Der Perserzeit : 5. Und 4. Jahrhundert V. Chr.

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Auch wenn die Perser im Alten Testament nur selten ausdrucklich erwahnt werden, hat doch die persische Periode (539-331 v.Chr.) dem alten Israel eine neue Gestalt gegeben. Die Heiligen Schriften sind entstanden, die Grundlagen fur die judisch-christliche Tradition wurden gelegt. Darum liefern - entgegen herkommlichen Einschatzungen - persische Politik, Kultur und Religion gleichsam das Buhnenbild, vor dem die entstehende judische Gemeinschaft auftritt. Neben der persischen Geschichte und Geisteswelt beschreibt Gerstenberger diesen sich uber 200 Jahre spannenden Abschnitt der Geschichte Israels, die damals entstandene biblische Literatur (historische, prophetische und poetische Schriften, namentlich die Psalmen) sowie wichtige theologische Entwicklungen (u.a. Gestalt und Kennzeichen der judischen Gemeinde, Monotheismus, neue Elemente der Weltgestaltung).
show more

Product details

  • Paperback | 416 pages
  • 160 x 240 x 24mm | 676g
  • Stuttgart, Germany
  • German
  • Illustrations, unspecified
  • 3170123378
  • 9783170123373
  • 3,033,903

About Erhard S Gerstenberger

Professor Dr. Erhard S. Gerstenberger lehrt Altes Testament an der Universitat Marburg.
show more