Irrwege der Kapitalismuskritik

Irrwege der Kapitalismuskritik

Edited by 

List price: US$19.48

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

Description

Angesichts von Bankenkrise und Sparpolitik sowie den für alle offensichtlichen Folgen für große Teile der Bevölkerung nicht nur in Griechenland, ist Kapitalismuskritik plötzlich en vogue. Doch oft genug richtet sich die Kritik gegen jene, die als Verursacher der Krise angesehen werden oder segelt in nationalistischem Fahrwasser ("Sozial geht nur national"). Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes verstehen Kritik als Analyse und Beurteilung eines Gegenstandes. Sie legen die strukturellen Ursachen gesellschaftlich beobachtbarer Phänomene offen, um sich nicht auf den Irrwegen einer Kritik zu verlieren, die sich über bloße Symptome beklagt. Um sich nicht im Labyrinth der Kapitalismuskritik zu verlieren, sollen Maßstäbe gefunden werden, wie sich progressive und regressive Kapitalismuskritik unterscheiden lassen und welche Bedingungen progressive Kapitalismuskritik erfüllen muss.show more

Product details

  • Paperback | 200 pages
  • Alibri Verlag
  • German
  • 3865692737
  • 9783865692733