Iphigenie Auf Tauris

Iphigenie Auf Tauris

List price: US$9.49

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ...freundlich anzufangen. (Er entfernt sich.) Iphigenie. So steigst du denn, Erfullung, schonste Tochter Des groten Vaters, endlich zu mir nieder! Wie ungeheuer steht dein Bild vor mir! Kaum reicht mein Blick dir an die Hande, die Mit Furcht und Segenskranzen angefullt Die Schatze des Olympus niederbringen. Wie man den Konig an dem Uberma Der Gaben kennt: denn ihm mu wenig scheinen Was Tausenden schon Reichthum ist; so kennt Man euch, ihr Gotter, an gesparten, lang Und weise zubereiteten Geschenken. Denn ihr allein wit was uns frommen kann, Und schaut der Zukunft ausgedehntes Reich, Wenn jedes Abends Stern- und Nebelhulle Die Aussicht uns verdeckt. Gelassen hort Ihr unser Flehn, das um Beschleunigung Euch kindisch bittet; aber eure Hand Bricht unreif nie die goldnen Himmelsfruchte; Und wehe dem, der ungeduldig sie Ertrotzend saure Speise sich zum Tod Geniet. O lat das lang erwartete, Noch kaum gedachte Gluck nicht, wie den Schatten Des abgeschiednen Freundes, eitel mir Und dreifach schmerzlicher vorubergehn! Orest (tritt wieder zu ihr). Rufst du die Gotter an fur dich und Pylades, So nenne meinen Namen nicht mit eurem. Du rettest den Verbrecher nicht, zu dem Du dich gesellst, und theilest Fluch und Noth. Iphigenie. Mein Schicksal ist an deines fest gebunden. Orest. Mit nichten! La allein und unbegleitet Mich zu den Todten gehn. Verhulltest du In deinen Schleier selbst den Schuldigen; Du birgst ihn nicht vor'm Blick der Immerwachen, Und deine Gegenwart, du Himmlische, Drangt sie nur seitwarts und verscheucht sie nicht. Sie durfen mit den ehrnen frechen Fuen Des heil'gen Waldes Boden nicht betreten; Doch hor' ich aus der Ferne hier und da Ihr graliches Gelachter. Wolfe harren So um den Baum, auf den ein...
show more

Product details

  • Paperback | 28 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 68g
  • German
  • Illustrations, black and white
  • 1236700031
  • 9781236700032