Integration bei Mergers & Acquisitions
18%
off

Integration bei Mergers & Acquisitions : Eine empirische Studie des Human Resource Managements aus Sicht des ressourcenbasierten Ansatzes

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Mergers & Acquisitions sind ein häufiges Phänomen in der heutigen Wirtschaftswelt, mit hohen Misserfolgsraten von ca. 50 bis 70 Prozent. Falsches oder mangelndes Management personeller Faktoren ist häufig dafür verantwortlich. Im vorliegenden Buch wird das Human Resource Management in der Integrationsphase von Mergers & Acquisitions genauer untersucht. Besonders personelle Faktoren werden im Prozess der Zusammenführung von Unternehmen zu wenig beachtet oder zu wenig bewusst gesteuert. Ziel der Arbeit ist es, Human Resource Management Maßnahmen erfolgreicher und weniger erfolgreicher Unternehmen zu vergleichen. Basierend auf der Theorie des Resource-based View wurde dies mittels einer breit angelegten quantitativen Studie von Unternehmen in Deutschland und Österreich als Teil des internationalen Forschungsprojekts Cranet untersucht.show more

Product details

  • Paperback | 206 pages
  • 148 x 210 x 14mm | 299.37g
  • Hampp, Rainer
  • German
  • 3866186290
  • 9783866186293

About Sandra Kaltenbacher

Mag. Dr. Sandra Kaltenbacher, LL.B. (WU) studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Harvard University (Summer School), Boston, Betriebswirtschaft und Wirtschaftsrecht. Bereits während ihres Studiums war sie bei Deloitte in der Beratung beschäftigt. Derzeit ist sie bei einer internationalen Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Wien tätig. Diese Arbeit entstand im Rahmen ihrer Promotion an der Wirtschaftsuniversität Wien.show more