Imperiale Lebensweise
19%
off

Imperiale Lebensweise : Zur Ausbeutung von Mensch und Natur in Zeiten des globalen Kapitalismus

3.87 (8 ratings by Goodreads)
By (author)  , By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Immer mehr Menschen - im globalen Norden und zunehmend auch im globalen Süden - machen sich eine imperiale Lebensweise zu eigen. Sie bedienen sich an den ökologischen und sozialen Ressourcen andernorts, um sich selbst einen hohen Lebensstandard zu sichern. Appelle an einen "grünen Konsum" oder Strategien einer "grünen Ökonomie" ändern daran nichts. Viel grundlegendere Veränderungen sind nötig. Ulrich Brand und Markus Wissen analysieren die Ursachen der imperialen Lebensweise, beleuchten ihre zerstörerischen Wirkungen und zeigen Wege zu ihrer Überwindung auf.
show more

Product details

  • Paperback | 224 pages
  • 130 x 203 x 17mm | 288g
  • German
  • 3865818439
  • 9783865818430
  • 1,734,387

Review Text

"Die beiden Politikwissenschaftler [...], haben mit dem Buch "Imperiale Lebensweise - zur Ausbeutung von Mensch und Natur im globalen Kapitalismus" eine äußerst lesenswerte Analyse der aktuellen Umweltproblematik vorgelegt." ORF, Alexander Behr

"(...) äußerst lesenswert" FAZ, Stephan Lessenich

"Ein brisantes Buch, das nicht nur die multiplen Krisen unserer Zeit verstehen hilft, sondern auch Ansätze aufzeigt, sie zu überwinden." taz, Knut Henkel

"Ein äußerst lesenswertes Buch." Frankfurter Rundschau (online), Joachim Hirsch

"Wer die multiplen Krisen unserer Zeit verstehen will und Antworten sucht, muss dieses Buch lesen." neues deutschland und SWR2 Buchkritik, Gerhard Klas
show more

Rating details

8 ratings
3.87 out of 5 stars
5 25% (2)
4 50% (4)
3 12% (1)
2 12% (1)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X