Ich habe es getan

Ich habe es getan : Aspekte des Widerstands aus heutiger Sicht

List price: US$17.57

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

"Ich habe es getan" Aspekte des Widerstands aus heutiger Sicht Stuttgarter Symposion 2009 des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg und der Landeshauptstadt Stuttgart Am 8. November 1939 explodiert im Münchner Bürgerbräukeller eine selbstgebaute Bombe. Georg Elser hatte Adolf Hitler töten und so den Krieg beenden wollen. Das Attentat misslingt, weil der »Führer« die Veranstaltung früher als geplant verlässt. Elser wird verhaftet und schließlich ermordet. In der Bundesrepublik wird Elser als Einzeltäter zunächst nicht als Widerstandskämpfer anerkannt, es kursieren sogar Gerüchte über eine SS-Mitgliedschaft des Schreiners aus Württemberg. Seit den 90er Jahren würdigt ihn die Geschichtswissenschaft zunehmend, und auch die Öffentlichkeit sieht in ihm immer mehr einen konsequenten Gegner des NS-Systems. 70 Jahre nach Georg Elsers Attentat und 60 Jahre nach der Gründung der Bundesrepublik fragte das Stuttgarter Symposion 2009 nach der Bedeutung des Widerstands im Südwesten für unsere Gesellschaft heute. Welche Ziele vertraten die Regimegegner und wo schufen sie Grundlagen für die junge Bundesrepublik? Welche Besonderheiten kennzeichneten dabei das heutige Baden-Württemberg? Welche Auswirkung hatte die Nachbarschaft zum Elsass und der Schweiz? Schließlich beschäftigte sich das Symposion auch mit den Formen des NS-Unrechtssystems, das Andersdenkende rücksichtslos verfolgte und viele zum Tode verurteilte. Die Vorträge sind in dem vorliegenden Band zusammengefasst.show more

Product details

  • Paperback | 206 pages
  • 134 x 201 x 20mm | 270g
  • Braun, G. Telefonbuchverl
  • German
  • 3765085820
  • 9783765085826