Howard's Erzahlungen

Howard's Erzahlungen : Humoresk-Frivole Geschichten Aus Der "Welt Der Erotik"

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Howard's Erzahlungen: Humoresk-frivole Rundreise durch die wunderbare "Welt der Erotik" Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben! - Unter diesem Motto war auch der Autor dieses Buches uber viele Jahre in der "Welt der Erotik" unterwegs. Er war emsiger Manager im Swingerclub, als investigativer Erotik-Reporter in Freudenhausern und Bordellen, besuchte solo und im Duett "privat" skurrile frivole Parties und war als Aussteller auf erotischen Messen in ganz Europa unterwegs . Dabei lernte er Menschen und "Gestalten" kennen, die keine "Normalburger" sind, sondern mit besonderen Eigenschaften glanzen. Denk- bis fragwurdige Momente, die der Autor in humoresk-frivoler Weise schildert. Hedonismus, freie Sexualitat oder nur "Schweinerei"? Dass der "Schwerenoter" im Kapitel Howard swingt," auch selbst erotisch(?) mal die Hosen runter lasst, ist neu und ungewohnlich. Dass ihm fast nichts heilig" ist, ausser seine "Konigin," ist bekannt und spielt auch diesmal eine gewichtige Rolle! - Wortwitz, Ulk, Verwunderung und Humor sind unverkennbar, wenn es fur ein TV-Format auf Sendung geht, und Howard die "Protagonisten" zu Hause zum spannenden Vorgesprach besucht. Sexuelle Verwicklungen nicht ausgeschlossen! Wie ein "Swingerdampfer" zu Fronleichnam in Koln den Kirchentag aufmischte, wie "Erotik" im Frankfurter Bahnhofsviertel funktioniert, wie "Hobbyhuren" und "Gangbang-Sternchen" unterwegs sind, was hinter den Kulissen von Erotik-Messen in Hotelzimmern passiert und warum SM-Spiele mit Peitsche und Tabasco nichts fur Greenhornes sind: all das hat Howard schmunzelt untersucht. Ist ein Job im Erotik-Gewerbe "lustvoll"? - Was treiben geile Koche im Swingerclub? - Wie wird man "Erotik-Handwerker" oder "Huren-Tester"? - Wie kauft man einen erotischen "Jahresflieger"! Warum machen Madels den "ganz grossen Fliescher?" - Wo verkehrt "Betty Fakal"? - Und: Was machen erwachsene "Herren" bei einer tierischen "Bauernhof-Party"? Huren, Freier, Luden, Swinger, Handwerker, Sklaven und Meister: Alle sind im Dienst der Lust versammelt und bereit, ihren literarischen Beitrag zu leisten. Ob nun bewusst oder eben unbewusst! Manches ist lustig, anderes bose. Eben ein buntes "Sittengemalde" unserer Zeit. Ist die "Welt der Erotik" denn wirklich immer so "wunderbar," oder haben wir es hier mit Abgrunden und gelebten Perversionen zu tun? - Vieles liegt im Auge des Betrachters. Machen Sie sich selbst ein Bild und erleben Sie Szenen, die wieder Ihre ganze Aufmerksamkeit erfordern. Erleben Sie Howard Chance und seine "Erzahlungen"! - Film ab! - Kein Sachbuch, sondern hoffentlich unterhaltsam-erotische Literatur fur Ihre "Entspannung"!"show more

Product details

  • Paperback | 196 pages
  • 140 x 216 x 11mm | 254g
  • Createspace Independent Publishing Platform
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1514722712
  • 9781514722718

About MR Howard Chance

Howard Chance - Der Autor Hinter dem Pseudonym verbirgt sich ein Freigeist, der uber viele Jahre in der "Erotik-Branche" beschaftigt war. Sei es als Manager einer grossen Erotikdiscothek, oder aber als Chefreporter eines erotischen "Lifestyle"-Magazins. Immer am Puls der erotischen Zeit, und dabei mit vielfaltigem Hintergrund-Wissen gesegnet. Er ist nun zwar schon etwas alter geworden, spielt aber weiter gerne mit den "Schmuddelkindern"! Der Autor, 1968 in Nordrhein-Westfalen geboren, arbeitet in Berlin, Koln und manchmal auch im Ausland. Er verfasst Publikationen fur Fachmagazine, unterstutzt Kollegen bei Buch-Ausgaben und legt regelmassig "eigene Werke" in verschiedenen Genres vor. Derzeit sind weitere Publikationen in im Bereich "Erotik" in Vorbereitung! - Chance kooperiert auch mit diversen Fernseh-Sendern und Produktionsfirmen und ist bei Branchenevents regelmassiger Gast."show more