Horst-Kevin Schlagt Zuruck!

Horst-Kevin Schlagt Zuruck! : Eine Lautleise Gesellschaftskritik

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

"Man konnt' erzogene Kinder gebaren, wenn die Eltern erzogen waren."(Johann Wolfgang von Goethe) Horst-Kevin ist neun Jahre alt und versteht die Welt nicht mehr. Seine Mutter und er leben uberwiegend von Hartz 4, seine Lehrerin ist den zusatzlichen Anforderungen der Inklusion kaum noch gewachsen und am Nachmittag ist er mit Kindern aller Gesellschaftsschichten im Hort. Horst-Kevin lebt in einer Gesellschaft, die von einer Wirtschafts- und Mediendiktatur gepragt ist und ihm kaum noch Platz fur Traume ubrig lasst. Den Traum haben, erwachsen zu werden? Erwachsene haben nur Zeit fur sich und ihre Selbstverwirklichung, setzen aus purem Egoismus Kinder in die Welt, um sie spater von anderen erziehen zu lassen. Den Traum haben, etwas fur das Leben zu lernen? Eher weniger, wenn die Klassenraume voll mit hilfebedurftigen und teilweise schlecht erzogenen Kindern sind und die Schulen zu Forderschulen mutieren. Die versprochene "Bildungsrepublik" Deutschland scheint in weite Ferne geruckt. Horst-Kevin mochte, dass sich etwas andert. Doch wer macht mit? "Die Kinder der Revolution werden nicht dafur bestraft, was sie getan haben, sondern dafur, was sie tun konnten." (Oliver Boscheinen)show more

Product details

  • Paperback | 88 pages
  • 127 x 203.2 x 5.08mm | 149.68g
  • Createspace Independent Publishing Platform
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1514603829
  • 9781514603826

About Oliver Boscheinen

Oliver Boscheinen, Jahrgang 1973, fasste nach diversen Auslandsaufenthalten und einer Weiterbildung zum Personalreferenten 2006 den Entschluss, fur ein Jahr nach Israel zu gehen, um dort in einem Kibbuz zu leben. Durch seine Leidenschaft zur Politik, Philosophie und das Verlangen, Losungen fur sich und seine Umwelt zu erarbeiten, trifft er im Kibbuz auf Gleichgesinnte aus aller Welt, die seine Wunsche nach Frieden, Freiheit und Akzeptanz teilen. Seit 2009 unterstutzt der Autor forderbedurftige Kinder im Grundschulbereich. Mehr unter oliverboscheinen.comshow more