Historisches Labyrinth Der Zeit

Historisches Labyrinth Der Zeit

List price: US$26.28

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1701 edition. Excerpt: ...als da fie lieber mit eine Mine fpringen lieen/und darauf einen Haupt_-"Sturm wagetenx welcher aber mit unbefchreibli-i chem Widerfcande glucklich abgefwlagen wurde. Jedoch folie nunmehro kein Turcken-Blut geftkw-net werdenl fondern des Morgens friiher welches der 10. September war/ gieng das graufame Stut-men vor Aufgange der Sonnen weit hefftiger an/ in-Oolfnung/es wurde die Dunckelheitden Staunen--den zum Schuel den Beltitrmeten aber zur Furchdt un Ausfall. C C C C x 7 l.. ' 7 7 Heinrich Reffle von Richtenberg! ftarb 1477. Martin Truchfes abeewurde nicht lang hernach gefahrlich kranetaind dem Thor-e hineinxwelchegleichdes andern Tages diirchZuzichung der wenigenBiirgerfchajft mitAus-terinnen nicht verfchonet x fondern diefelben aus den beffirungder Walle den Anfang macheten. Weil man aber den 7. September Naclnimterhieltexda der Feind vor der Stadt fich unterfiiindexdas Vieh hinweg zu ireibeni fo macheten fich diefe Schwedifchen Dragoner in g--fchwinder Eil hinaus x und wiirden mit den Kaiiferlichen Reutern handgemeinx derer aber eine fo groffe Anzahl warx da fiel) iene nach der Stadtretiriretenx und nebft den Burgern, wurde aller Grimm gegen die armen Eiuwobliek mei: des 23. Decembers im Schau Platz der '-Zeit ferncre Nachricht ertheilet Weilaber der goitlofe Vorfatz bey Zeiten entdeckec wurde fo fwolteKayfer Conrad nunmehro feine Feindfchafft durch offentliche Gewalt an den Tag legen/ indem er feinen Bruder Eberhard mit einem Krieges-H 2 in Sachfen fchicketeiwelchem aber Herizog Henrich in der Thaterwiefi/ da er nicht allein Vogel fan-g gen/ fondern auch die Francken beklagen kiinte; in-inaffen denn iener mit fchlechtem Ruhm und defto groffcreni...show more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 8mm | 272g
  • Rarebooksclub.com
  • English
  • Illustrations, black and white
  • 1236774973
  • 9781236774972