Herrschaft, Staat und Massendemokratie
5%
off

Herrschaft, Staat und Massendemokratie : Max Webers politische Moderne im Kontext des Werks

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 5 business days
When will my order arrive?

Description

Stephan Egger zeichnet den sachlichen Gehalt des Bildes der politischen Moderne nach, das Max Weber im Spannungsfeld zwischen seiner Herrschaftssoziologie und seinen »politischen Schriften« entwirft. Webers Darstellung moderner Staatlichkeit erscheint dabei als perspektivisch eingeengt durch den »ethischen« Zuschnitt ihrer Stoffe, ist aber gleichwohl empirisch gemeint, was sein politisches Denken in einen unaufgelösten Dualismus münden lässt: einerseits der in den Zwängen von Kapitalismus und »Anstaltsstaat « gefangene moderne Mensch, andererseits eine beispielhaft entworfene Utopie innerer Freiheit.
show more

Product details

  • Paperback | 348 pages
  • 147 x 222 x 24mm | 522g
  • German
  • 3896695606
  • 9783896695604