Herodes Und Mariamne

Herodes Und Mariamne

List price: US$8.44

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ...hin! Mariamne. Du sprichst umsonst! Du hast in mir die Menschheit Geschandet, meinen Schmerz muss jeder teilen, Der Mensch ist, wie ich selbst, er braucht mir nicht Verwandt, er braucht nicht Weib zu sein, wie ich. Als du durch heimlich-stillen Mord den Bruder Mir raubtest, konnten die nur mit mir weinen, Die Bruder haben, alle andern mochten Noch trocknen Auges auf die Seite treten Und mir ihr Mitleid weigern. Doch ein Leben Hat jedermann und keiner will das Leben Sich nehmen lassen, als von Gott allein, Der es gegeben hat! Solch einen Frevel Verdammt das ganze menschliche Geschlecht, Verdammt das Schicksal, das ihn zwar beginnen Doch nicht gelingen liess, verdammst du selbst! Und wenn der Mensch in mir so tief durch dich Gekrankt ist, sprich, was soll das Weib empfinden, Wie steh ich jetzt zu dir und du zu mir? Vierte Szene Salome (sturzt herein). Entsetzlicher, was sinnst du? Meinen Gatten Seh ich von hinnen fuhren-er beschwort mich, Dich um Erbarmung anzuflehn-ich zaudre, Weil ich ihm grolle und ihn nicht verstehe- Und nun-nun hor ich grause Dinge flustern- Man spricht-Man lugt, nicht wahr? Herodes. Dein Gatte stirbt! Salome. Eh' er gerichtet wurde? Nimmermehr! Herodes. Er ist gerichtet durch sich selbst! Er hatte Den Brief, der ihn zum Tod verdammt, in Handen, Eh' er sich gegen mich verging, er wusste, Welch eine Strafe ihn erwartete, Wenn er es tat; er unterwarf sich ihr Und tat es doch! Salome. Herodes, hore mich! Weisst du das denn gewiss? Ich habe ihn Verklagt, ich glaubte es mit Recht zu tun, Ich hatte Grund dazu-Dass er sie liebte, War offenbar, er hatte ja fur mich Nicht einen Blick mehr, keinen Handedruck- Er war bei Tage um sie, wann er konnte, Und nachts verrieten seine Traume mir, Wie sehr sie ihn beschaftigte-Das alles Ist wahr, und mehr-Doch folgt aus diesem allen Noch nicht, dass sie ihn wieder lieben musste, Noch weniger, dass sie-O nein! o nein! Mich rshow more

Product details

  • Paperback | 44 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 95g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236686330
  • 9781236686336