Henriette Bimmelbahn

Henriette Bimmelbahn

4.33 (42 ratings by Goodreads)
By (author)  , Illustrated by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days


When will my order arrive?

Available. Expected delivery to the United States in 8-11 business days.


Not ordering to the United States? Click here.
Expected to be delivered to the United States by Christmas Expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Das berühmte Bilderbuch von James Krüss um die nette, alte, kleine Bimmelbahn Henriette erobert auch heute noch jedes Kinderherz im Sturm.

Henriette heißt die nette,
alte, kleine Bimmelbahn.
Henriette, Henriette
fuhr noch nie nach einem Plan.
show more

Product details

  • Paperback | 32 pages
  • 132 x 191 x 5mm | 89g
  • German
  • 14. Aufl.
  • Illustriert von Lisl Stich
  • 3423079819
  • 9783423079815
  • 654,433

Review Text

Das berühmte Bilderbuch von James Krüss um die nette, alte, kleine Bimmelbahn Henriette erobert auch heute noch jedes Kinderherz im Sturm.

Henriette heißt die nette,

alte, kleine Bimmelbahn.

Henriette, Henriette

fuhr noch nie nach einem Plan.

1926 auf der Insel Helgoland geboren, gehörte James Krüss zu den Großen unter den Jugendbuchschriftstellern; für sein Gesamtwerk wurde er 1968 mit dem Internationalen Jugendbuchpreis, der Hans-Christian Andersen-Medaille ausgezeichnet.
show more

About James Krüss

Krüss, James
James Krüss wurde am 31. Mai 1926 auf Helgoland geboren. Bis zu seinem sechzehnten Lebensjahr lebte er auf der Insel, musste dann aber aufs Festland ziehen, um in Ratzeburg und Braunschweig die Lehrerbildungsanstalt zu besuchen. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs wurde er noch Soldat bei der Luftwaffe. Obwohl er nach dem Krieg sein Studium erfolgreich abschloss, arbeitete er nie als Lehrer, sondern versuchte sich stattdessen als Hörspielautor, Übersetzer und Bearbeiter klassischer Texte für die Bühne, aber auch als Dichter von Schlagern und kabarettistischen Songs. Seine literarischen Versuche führten ihn 1949 von Hamburg nach München, wo Erich Kästner ihn dazu anregte, Kinderbücher zu schreiben; nach vierzehn Jahren in Bayern siedelte er nach Gran Canaria über, wo er bis zu seinem Tod 1997 lebte.
1956 erschien Krüss' erstes größeres Kinderbuch, 'Mein Urgroßvater und ich'. Mit seinen Kinder- und Jugendromanen, Reimen, Gedichten und Bilderbuchtexten wurde Krüss zu einem der bedeutendsten und beliebtesten deutschsprachigen Autoren der Nachkriegszeit. Sein vielleicht bekanntestes Buch ist die Geschichte von 'Timm Thaler', der sein Lachen verkauft und erst nach vielen Abenteuern wiederfindet. 1959 wurde James Krüss mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet, 1968 mit der Hans-Christian-Andersen-Medaille, dem 'Nobelpreis' für Kinder- und Jugendliteratur.
show more

Rating details

42 ratings
4.33 out of 5 stars
5 57% (24)
4 26% (11)
3 12% (5)
2 2% (1)
1 2% (1)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X