Harar; Forschungsreise Nach Den Somal Und Gallalandern, Ost-Afrikas

Harar; Forschungsreise Nach Den Somal Und Gallalandern, Ost-Afrikas

By (author)  , By (author) 

List price: US$26.06

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1888 edition. Auszug: ...Holzschusseln und Kalebassen bunt durcheinander liegen. Die Schlafstellen (niedrige Holzbetten, mit Decken uberzogen) sind noch ungeordnet und die Strohkorbe mit der Kleidung noch nicht an ihrem Platze an den Seiten wanden des Zimmers. Gern verlassen wir die finstern, unsaubern und ubelriechenden Gelasse. Am Bab er-rahmah und andern Punkten sammeln sich die Manner zur Katprobe. Es wird hier viel gesprochen und wenig gethan; mancher gute Vorsatz zur Arbeit verschwindet angesichts einer Menge wohlschmeckenden Kats, und dafur muss man dann gleich Allah den Dank sagen, der das edle Kraut beschert hat. Man eilt daher zur benachbarten Masdschid (Moschee) und ruht in der Kniehocke von den Anstrengungen der Katsuche aus, abermals Kat kauend und Allah und seinen Propheten preisend. Um 10 Uhr hat allgemein das Tagewerk begonnen, doch bieten sich dem Wanderer in den aus fensterlosen Gebauden bestehenden Gassen wenig interessante Bilder. Mit Ausnahme der Marktzeit ist Harar auf Gassen und Platzen todt, und nur innerhalb der Wohnungen, die nach der Gasse zu abgeschlossen sind, bethatigt sich menschliches Leben. Bios Andachtige, die zum Bethause eilen, katberauschte Mussigganger, wasserholende Weiber, zur Uebung ausziehende Speertrager machen im Verein mit den Besuchern und Waarentragern das Getriebe in der Stadt aus. An den Moscheen drangen sich die Frommen. Ein alter Hadsch schreitet in schneeweissem Gewand und ebensolchem Turban unter ihnen einher. Er wirft mit Selbstgefuhl und Befriedigung dem armen Aussatzigen an der Moscheenthur ein paar Brotfladen in den...show more

Product details

  • Paperback | 174 pages
  • 189 x 246 x 9mm | 322g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236624106
  • 9781236624109