Hans Emmenegger
33%
off

Hans Emmenegger

By (author)  , By (author)  , By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Die Schule des Sehens§§Über 25 Jahre ist es her, dass das Werk des eigenwilligen Malers Hans Emmenegger aus der Zentral-schweiz einem breiteren Publikum zugänglich gemacht wurde. Der große Stilist, der stets zwischen Hodler und Böcklin verortet wurde, hat ein weit gespanntes uvre geschaffen, von dem 166 Werke in diesem Ausstellungskatalog aufgerufen werden – übrigens derzeit die einzig liefer-bare Publikation. Das Besondere an Emmeneggers Landschaften und Stillleben, aber auch einzelnen Akten, seinen Tier- und Architekturdarstellungen ist eine gewisse Wehmut, die sich in den Bildern vermittelt und wohl mit seinem Verlangen nach der "herrlich öden, einsamen Gegend" der Innerschweiz korrespondiert. Wer etwas weiter gehen will, sieht in den Hügeln, den kahlen Bäumen und kargen Schneeschmelzen, den schattigen Waldrändern mit den eingeschnittenen Sonnenflecken Vorläufer der aktu-ellen realistischen -Malerei etwa eines Franz Gertsch oder Gerhard Richters.§§Ausstellung:§Kunstmuseum Luzern, 5/7–12/10/2104§show more

Product details

  • Hardback | 200 pages
  • 244 x 302 x 30mm | 1,839.97g
  • Snoeck Verlagsgesellschaft Mbh
  • Cologne, Germany
  • English
  • 100 colour illustrations
  • 386442089X
  • 9783864420894
  • 2,608,789