Handbuch Qualitative Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung

Handbuch Qualitative Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung

Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Qualitative Forschungsmethoden in der Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung Die Notwendigkeit qualitativer Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung wird kontrovers diskutiert. Mit diesem Handbuch wird diese Diskussion aufgegriffen und ein Beitrag geleistet, um die Lücke zwischen dem Verhältnis von Methoden und Methodologien sowie gegenstands- und grundlagentheoretischen Zugängen zu schließen. So stehen Forschungsstrategien, die aus der Einheit von Gegenstand und Methode abgeleitet werden, solchen gegenüber, die eher der methodologischen und grundlagentheoretischen Dimension einen größeren Stellenwert beimessen. Charakterisiert ist der Bereich qualitativer Arbeiten durch eine Vielzahl und Vielfalt sowohl inhaltlichgegenstandstheoretischer als auch methodisch-methodologischer und grundlagentheoretischer Hinsicht. Obwohl die Relevanz dieses Gebiets in der Forschung weit reichend ist, steht eine systematische Beschäftigung mit Fragen qualitativer Forschung in der Erwachsenenbildungswissenschaft noch aus. Ziel dieses Sammelbandes ist, einen Überblick über den derzeitigen Stand von Positionen und Arbeiten im Bereich qualitativ orientierter Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung zu geben. Darüber hinaus sollen aber auch die in Ansätzen bereits geführten Diskussionen über Standards und Qualität der Erwachsenenbildung dargestellt und weiter angeregt werden. Aus dem Inhalt Qualitative Forschung in der Erwachsenenbildung aus grundlagentheoretischer Perspektive Bildungstheorie, Wissenstheorie, Systemtheorie, Konstruktivismus, Pragmatismus, Machttheorie, Kritische Theorie, Habitustheorie, Handlungstheorie, Rahmentheorie, Historiographie Qualitative Forschung in der Erwachsenenbildung aus methodologischer Perspektive Grounded Theory, Dokumentarische Methode, Objektive Hermeneutik, Symbolischer Interaktionismus, Deutungsmusteransatz, Biographieforschung, Ethnographie, Diskursanalyse Methoden qualitativer Forschung in der Erwachsenenbildung Bildanalyse, Videoanalyse, Experteninterview, Narratives Interview, Gruppendiskussion, Gruppenwerkstatt, Inhaltsanalyse, Dokumentenanalyse, Interaktionsanalyse, Teilnehmende Beobachtung, Triangulation Themenbereiche im Fokus qualitativer Forschung in der Erwachsenenbildung Organisation, Profession, Milieu, Geschlecht, Generation, Beratung, Weiterbildungsmanagement, Lehr-Lernsettings, Informelles Lernen, Medienbildung, E-Learning, Raum, Zeit, Gefühl, International vergleichend, Life-longlearning Schluss Forschungskulturen als Bedingung von Qualität, Der Einsatz qualitativer Methoden in unterschiedlichen Projektdesigns Adressenteil: Qualitative Projekte im Rahmen der Forschungslandkarte Erwachsenenbildung; Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten qualitativer Sozialforschungshow more

Product details

  • Hardback | 667 pages
  • 178 x 248 x 44mm | 1,401.59g
  • Budrich
  • German
  • 3866493576
  • 9783866493575