Grundsaetze Der Aesthetik

Grundsaetze Der Aesthetik

By (author) 

List price: US$13.48

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1791 edition. Excerpt: ... Ich chreite nun zum Werke, . 2. Anwsndvno. ft) Der erste Grundsatz der Aesthetik verlangt, dass die Krafte auf einen einzigen Gegenstand verwendet werden. Die einzige Sache, aus welcher alles Gutein einem Lande entsteht, ist die rechtschaffene Geiinnung seiner Innwohner. Der Geist der Rechtschaffenheit muss einzig und allein alle Krafte des Lan Landes anwenden, ihnen allein aile Richtung geben, wenn es gut gehen soli. Die Rechtschaffenheit namlich erfullt aile Pflichten. Die Pflicht der Menschenliebe macht sie wohlthatig. Die Pilicht eines Jeden, fur sein eignes Belle zu sorgen, verursacht Nachforschen, Geschicklichkeit, Fleiss, lm nnd ailes Anstrengen der Vernunft und Thatigkeit. Allgemeiner Wohlstand ist die Folge davon. Rechtschaffenheit des allgemeinen Nationalkarakters, ist Gegenstand der Vaterlandslkbe, und in rechtschaffener Gesinnung besteht der Karakter eines jeden wahren Patrioten, mithin subjectivisch und objectivisch, bezieht sich die Vaterlandsliebe auf einen Gegenstand: auf Rechtschaifenheir. b) Der zweyte Grundsatz asthetischer Starke, verlangt Vereinigung vieler Krafte. Nebst dem reehtschaifenen Nationalkarakter, sind innere Einigkeit und Bevolkerung, die Starke des Landes. c) Der dritte Grundsatz astbetischer Dauer, verlangt sparsame Anwendung der Krafte. Der Wohlstand des Landes bestehet in dem Vermogen der Innwohner, und dessen gutem Gebrauch. Dies Vermogen darf nicht ohne Noth durch otfentliche Lasten erichopft werden; sein guter hausslicher Gebrauch K 3 darf darf nicht ohne Noth erschwert werden; wenn der Wohlstand des Landes dauern soli. Hieraus fliesen: weise Sparsamkeit in Vermeidung unnothiger...show more

Product details

  • Paperback | 40 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 91g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236933036
  • 9781236933034