Grundriss Des Systems Der Chemie Oder Klassische Aufstellung Der Einfachen Und Gemischten Korper; Vorzuglich Nach Lavoisier Und Berzelius, So Wie Nach Eigenen Erfahrungen

Grundriss Des Systems Der Chemie Oder Klassische Aufstellung Der Einfachen Und Gemischten Korper; Vorzuglich Nach Lavoisier Und Berzelius, So Wie Nach Eigenen Erfahrungen

By (author) 

List price: US$19.40

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1822 edition. Auszug: ... Kali-, Thon-, Kiefelhydrat mit Spuren von Talk, Kalk, Eifen und Nickel. XVI. Ichtyophthalm (Ichtyophthalmus). Kalihaltiges Kalkkiefelhydrat. XVTI. Alb in (Albinus). Diefelbe Mifchung., -. XVETI. Zeolitb (Zeolithes). Natron-und kalkhaltiges Thonkiefelhydrat mit Spuren von Eifen. XIX. Petalit (Petalites). Durch Eifen und Mangan gefarbter kalkhaltiger Lythionkiefel. XX. Spodumen (Spodumenes). Lythionthonkiefel mit Spur von Eifen. b. Kunftproduk t'e. Die Ka Herden konnen durch hohere Temperatur in den mannirhfalliglten Verhaltuiiren gemilcht werden, und erfeheinen als farbenJofe durchfichtigc oder durchscheinende Glafer. Beyfpiele hiervon lind: I. Kalikiefel (Silicias kalicns). II. Natronkiefel (Silicias natrinus). III. Lythionkiefel (Silicias lythicus). Diefe drey Arten lind farbenlos, vollig durchfichtig. L. E. Th.I. S.387 IV. Kalkhaltiger Kalikiefel (Silicias calcokalicus). V. Thonhaltiger Natronkiefel (Silicias aluminonatricus). Diefe beyden Arten find durchfichtig. VI. Kiefelhaltiger Kalithon (Aluminias filiciokalicus). VH. Talkhaltiger Natronkiefel (Silicias talconatricus.) Diefe beyden durchfcheinende Glafer. VIII. Varietaten der Kali-und Natr0ngIafer. i) Grunes Glas (Vitrum viride). Durch Eifen und Mangan gefarbter Kali oder Natronkiefel. Bereitung: durch das Verfchmelzen von Sand 130, Holzafche 80, Pottafche 25. Kochfalz oder Soda 5 bis 10 p. G.; oder: Sand 100, rohe Soda 100 Afche 50, Glasbrocken 30. 2) Weiffe Glafer (Vitra alba). a) K r y tt a 11 g 1 a s (Vitrum cryttallinum). Bereitung: 120 weilfer Quarz, 60 gereinigte Pottafche, 5 Salpeter, 0,3 Manganperoxyd; oder: 100 Quarz, 4,5 reine Soda, 0,2 Mangan. 3) Halb...show more

Product details

  • Paperback | 60 pages
  • 189 x 246 x 3mm | 127g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236838475
  • 9781236838476