Grundgesetz

Grundgesetz : Studienkommentar

By (author)  , By (author)  , By (author) 

List price: US$35.15

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Der neue Studienkommentar zum Grundgesetz ist speziell für die Bedürfnisse von Studierenden und Referendaren geschrieben. Er erläutert gezielt diejenigen Bestimmungen des Grundgesetzes, die für beide Juristische Staatsprüfungen erforderlich sind.
Schwerpunkte der Kommentierung sind daher die Grundrechte und die zentralen Institute des Staatsorganisationsrechts. Das Arbeiten mit dem Werk vermittelt dabei nicht nur das notwendige Wissen im Verfassungsrecht. Zahlreiche Hinweise zum Klausuraufbau sowie Aufbauschemata ermöglichen die Umsetzung gelernten Wissens in der Klausur. Außerdem erlaubt es die gezielte Wiederholung vor Klausuren und Examen.
Vorteile auf einen Blick
- Grundrechte und Staatsorganisationsrecht in einem Band
- Konzentration auf den prüfungsnotwendigen Studienstoff
- mit Hinweisen zum Klausuraufbau
Zur Neuauflage
Mit der Neuauflage wird der Studienkommentar auf den Stand von Juni 2015 gebracht. Dabei werden etwa die aktuelle Rechtsprechung des BVerfG zum ESM und die weiteren Einflüsse der Euro-Krise auf das geltende Verfassungsrecht berücksichtigt. Weitere aktuelle Rechtsprechung des BVerfG betrifft etwa die Religionsfreiheit, die zunehmende Annäherung der eingetragenen Lebenspartnerschaft an die Ehe, gesetzliche Maßnahmen zur Terrorismusbekämpfung oder Freiheiten und Beschränkungen des Informationszugangs. Im Übrigen wird auch die Rechtsprechung des EGMR zur Sicherheitsverfahrung berücksichtigt.
Zielgruppe
Für Studierende der Rechtswissenschaften ab dem ersten Semester und für Referendare.
show more

Product details

  • Paperback | 884 pages
  • 162 x 241 x 40mm | 1,053g
  • German
  • 2. Auflage.
  • 3406681972
  • 9783406681974

About Christoph Gröpl

In Köln unterrichtet Professor Christian von Coelln. Dort ist er Inhaber des Lehrstuhls für Staats- und Verwaltungsrecht sowie für Wissenschafts- und Medienrecht.

Professor Kay Windthorst ist Lehrstuhlinhaber in Bayreuth für Öffentliches Recht, Rechtsdogmatik und Rechtsdidaktik.

Professor Gröpl lehrt in Saarbrücken und ist Inhaber des Lehrstuhls für Staats- und Verwaltungsrecht.
show more