Gro Er Eingeweihter Im Gartenreich Der Schriftwerke

Gro Er Eingeweihter Im Gartenreich Der Schriftwerke

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Hans Ludwig Held wurde am 1. August 1885 in Neuburg an der Donau als Sohn des Archivoffizianten Marcellus Held geboren. 1904 verlie er nach nur sieben Schuljahren das M nchner Ludwigsgymnasium und trat bei der K niglichen Haupt- und Residenzstadt M nchen in den Mittleren Verwaltungsdienst. 1909 legte er die Stadt- und Marktschreiberpr fung ab. In dieser Zeit begann er mit dem Schreiben und der Ver ffentlichung von Gedichtb nden, Trag dien und Romanen. 1911 gr ndete er zusammen mit Thomas Mann und Frank Wedekind den Schutzverband deutscher Schriftsteller . 1919 zog er f r die Unabh ngige Sozialistische Partei Deutschlands (USPD) in den M nchner Stadtrat ein, fand aber knapp zwei Jahre sp ter sein eigentliches Bet tigungsfeld: Am 3. Januar 1921 trat er sein Amt als Stadtbibliothekar an, das er insgesamt zwanzig Jahre innehatte - von 1921 bis 1933 und von 1945 bis 1953. In dieser Zeit hat er nicht nur das M nchner Bibliothekswesen, sondern die gesamte kulturelle Entwicklung der Stadt ma geblich mitbestimmt.show more

Product details

  • Paperback | 122 pages
  • 127 x 203 x 7mm | 141g
  • Allitera Verlag
  • United States
  • German
  • 3865201261
  • 9783865201263