Gotzen-Dammerung

Gotzen-Dammerung

List price: US$8.05

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ... empfunden wird. Fur den Englander ist die Moral noch kein Problem... 6. George Sand. - Ich las die ersten lettres d'un voyageur: wie Alles, was von Rousseau stammt, falsch, gemacht, Blasebalg, ubertrieben. Ich halte diesen bunten Tapeten-Stil nicht aus; ebensowenig als die Pobel-Ambition nach generosen Gefuhlen. Das Schlimmste freilich bleibt die Weibskoketterie mit Mannlichkeiten, mit Manieren ungezogener Jungen. - Wie kalt muss sie bei alledem gewesen sein, diese unausstehliche Kunstlerin! Sie zog sich auf wie eine Uhr - und schrieb... Kalt, wie Hugo wie Balzac, wie alle Romantiker, sobald sie dichteten! Und wie selbstgefallig sie dabei dagelegen haben mag, diese fruchtbare Schreibe-Kuh, die etwas Deutsches im schlimmen Sinne an sich hatte, gleich Rousseau selbst, ihrem Meister, und jedenfalls erst beim Niedergang des franzosischen Geschmacks moglich war! - Aber Renan verehrt sie... 7. Moral fur Psychologen. - Keine Colportage-Psychologie treiben! Nie beobachten, um zu beobachten! Das giebt eine falsche Optik, ein Schielen, etwas Erzwungenes und Ubertreibendes. Erleben als Erleben-Wollen - das gerath nicht. Man darf nicht im Erlebniss nach sich hinblicken, jeder Blick wird da zum "bosen Blick." Ein geborner Psycholog hutet sich aus Instinkt, zu sehn, um zu sehn; dasselbe gilt vom gebornen Maler. Er arbeitet nie "nach der Natur," - er uberlasst seinem Instinkte, seiner camera obscura das Durchsieben und Ausdrucken des "Falls," der "Natur," des "Erlebten..". Das Allgemeine erst kommt ihm zum Bewusstsein, der Schluss, das Ergebniss: er kennt jenes willkurliche Abstrahiren vom einzelnen Falle nicht. - Was wird daraus, wenn man es anders macht? Zum Beispiel nach Art der Pariser romanciers gross und klein Colportage-Psychologie treibt? Das lauert gleichsam der Wirklichkeit auf, das bringt jeden Abend eine Handvoll Curiositaten mit nach Hause... Aber man sehe nur, was zuletzt herauskommt - ein Haufen von Klecksen, ein Mosaik besten...show more

Product details

  • Paperback | 30 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 73g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236699157
  • 9781236699152