Gottgeheiligter Christen Tafel-Music; Bestehend in Einem Kern Der Auserlesensten, So Alt, ALS Neuer Buss- Und Communion-Lieder, Welche in Der Stadt Un

Gottgeheiligter Christen Tafel-Music; Bestehend in Einem Kern Der Auserlesensten, So Alt, ALS Neuer Buss- Und Communion-Lieder, Welche in Der Stadt Un

By (author)  , By (author) 

List price: US$14.14

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1718 edition. Excerpt: ... und ich komme dir so nahe groster Konig unter allen! sollt ich ZNcht in Ohnmacht fallen? sollt ich nicht zu nichte werben / der ich nur ein Wurm der Erden? z. Jch erblick an dieser Stelle/ selbst den Himmel und die Holle! dieftr Tisch vermag zu geben / Qual und Labsal / Tod und Leben'. Artzeney in SeelenNothen/und auch Gifft uns zu rrrodten! drum erbeben meine Glieder / und meinHertzesinckt darnieder. 4. Doch ich komme mit Ver; langen/dich mein Heiland zu em; pfangen / bin ich gleich nicht Werth der Gaben / welche deine Kinder laben / bin ich gleich ein Hund zu nennen! So lass doch oieLieb erkennen! Gib/dass mich bon deinem Tische nur ein Brosamlein erfrische. 5. Gib mir Armen Ungesunden / nur ein Tropfflein deiner Wunden / die alsLebens-ueljen stiessen/und sich als einStrom exgieffen/Himmels Manna! lass dick finden in der Wuste meiner Gunden / wo mich Noch und G6 Angst erschrocken/lass dich ftuntw ien/lass dich schmecken. 6. Sey mir tausendmal empfangen! Susser JESU mein Verlangen! Komm herein Du Bundes-Lade / in mein Hertz mit deiner Gnade.'komm mit deinem Blut und Leibe / dass ich ewig in Dir bleibe/ und nach dieser Erden Wehe / zu desLammes Hochzeit gehe. Im Ton: Freudich sehr/O meine zc. hochster GOTT! nun sey gepriesen/ vor die grosse Gutigkeit/ die Du mir jetzt hast erwiesen in der angenehmen Zeit: Jch ward aller Sunden loss aufgenomm'n in deinen ScKos / und in deinen Liebes-Oroen / weil ich Shristi Braut bin worden. 2. Nun hab ich das ewig Leben / weil mir ist im Brod und Wein / Shristi Fleisch und Blut gegeben / ich bin sein / und Er ist mein. Nunmehr sterb ich ewig nicht / leb und komm nicht ins Gericht / biss sein Blut liest Du Hum Zeshow more

Product details

  • Paperback | 44 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 95g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236614976
  • 9781236614971