Gibt es sicheres Wissen?

Gibt es sicheres Wissen? : Aktuelle Beiträge zur Erkenntnistheorie. Mit zahlr. Beitr. in engl. Sprache

Edited by 

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Der vorliegende Band 5 der Reihe Grundlagenprobleme unserer Zeit geht den Fragen nach, ob und inwieweit es sicheres Wissen gibt. Die Beiträge knüpfen an die prominenten philosophischen Positionen in der Debatte um sicheres Wissen an: Sie setzen sich auseinander mit den Argumenten des Skeptizismus, Falsifikationismus, Induktivismus, Verifikationismus, Determinismus, Apriorismus, Relativismus, Realismus, Platonismus und Konstruktivismus. Die Auswahl der Beträge versucht dem breiten Spektrum der Debatte sowohl in systematischer als auch historischer Hinsicht Rechnung zu tragen. Mit Beiträgen von: Nicholas Rescher (Pittsburgh), Jüri Eintalu (Riga), Nicholas Maxwell (London), Michel Ter Hark (Groningen), Michael Rahnfeld (Weddingstedt), Wolfgang Deppert (Hamburg), Barry Smith (Buffalo), Ernst Wolf-Gazo (Kairo), Peeter Müürsepp (Talin), Joseph Agassi (Jersualem), Yvon Gauthier (Montreal), Christopher Small (Waterloo), Ernst Kleinert (Hamburg), Werner Dietrich (Hamburg).show more

Product details